Licht ausschalten

  • Moin, moin!


    Ich würde an meiner Sertao gerne einen Schalter nachrüsten, mit dem ich das Licht ausschalten kann; am besten wirklich alles und nicht nur den Scheinwerfer.
    Kann mir jemand einen Tipp geben, wo man da am besten ansetzen kann oder wo man einen Schaltplan herbekommt?


    Vielen Dank schon mal!


    Ingo

  • Ich hatte das mal bei meiner CS gemacht. Ich vermute mal, dass bei der GS die Lichtversorgung ähnlich geschaltet ist.
    Die ganze Stromversorgung für das gesamte Licht ist über 3 verschiedene Zuleitungen versorgt. Einfach kappen und ein Schalter zwischenbauen, ist nicht. Z.B werden damit auch noch andere Verbraucher wie die Hupe und Bremslicht gekappt. Ist schon etwas her, aber ich hab das mit einem Trennrelais unterbrochen und das Rücklicht über eine andere Leitung versorgt. Außer – die komplette Tachobeleuchtung, die hab ich dabei unberührt gelassen. Sonst würde da noch mehr ausfallen. Also die bleibt immer an.


    Bei meiner GS hab ich das noch nicht gemacht.
    Strompläne für die F650CS und F650GS gibt es ja. Aber für die G650GS, hab ich noch nicht gesehen.
    Zur G… such ich selbst ein Strom-Schaltplan für die den Tacho-Anschluss.
     :wave:

  • Puh, das hört sich ja nach viel Fummelei an. :blink: Da wünsche ich mir doch die Eigenbau-Elektrik meiner XT 500 zurück....


    Vielleicht gehe ich doch lieber direkt an die Lampe und mache nur den Scheinwerfer aus, um den geht es mir ja in erster Linie....


    Danke jedenfalls!


    Ingo

  • Geh an die für das Licht zuständigen Sicherungen und von da an einen Schalter, schon ist dein Problem gelöst.