Suzuki VX 800

  • Hallo hat schon mal Jemand auf einer gesessen oder selbige gefahren ?


    Wobei für mich der Kniewinkel und die Position zum Lenker wichtig sind.


    Die Dinger bekommt man relativ günstig und ein paar Vorteile haben die auch, wie z.B. 800 ccm, 61 Ps und Kardan.


    BMW PETER BMW R1100S :squint:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BMW Peter ()

  • Ist das der Anfang?


    Wir werden sehen.





    :rofl: :biggrin: :giggle: :tongue:



    ...mit XV meinst du VX? Ich find so eine nicht zu kaufen!? Ahhhh jetzt hab ich welche!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von LordOh ()

  • 213 kg Leergewicht :g:
    "Wegen des langen Radstandes hat die VX 800 kein übermäßig sportliches Fahrverhalten,
    dafür ist sie sparsam, langlebig, einfach zu warten und gut tourentauglich."


    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Suzuki_VX_800


    Da würde ich vermutlich eher in die Ecke schielen:


    Honda NTV 650


    http://suchen.mobile.de/motorr…ntersiemau/221930390.html


    Ich glaube in der Motorrad hatten die mal einen Gebrauchttest mit einer NTV für 500€, wenn ich mich recht entsinne.

    :wave: Hilfe beim Suchen? Forumssuche links oben oder besser in Suchmaschine folgendes eingeben: site: f650.de [Suchbegriff]

  • Da kann ich Stuggi nur zustimmen ...


    Suzis dieser Baujahre sind als rostempfindlich bekannt .


    Die NTV empfiehlt sich , aber nur die ungedrosselten Versionen mit 58Ps . Die serienmäßig zugestopften der späteren Baujahre haben deutlich Temperament eingebüßt . Die NTV bin ich mal probegefahren , als Brot- und Butter-Motorrad ist die ideal und extrem haltbar .

    LG Ralph


    Die Diva : Moto Guzzi V11 Sport
    Für den Alltag : BMW F650 CS "Scarver"
    Für die kurzen Wege : Yamaha YBR125

  • war damals mein Fahrschulmoped...lang ist es her, hat aber Spaß gemacht.
    Aber 20 Kilo weniger finde ich immer schöner als 10 PS mehr. Das gilt eben auch für die NTV.

    :wave: Hilfe beim Suchen? Forumssuche links oben oder besser in Suchmaschine folgendes eingeben: site: f650.de [Suchbegriff]

  • War ja auch nur so eine Idee, weil es die Kisten ja schon unter 1500 Euro gibt.


    Gefallen tun mir beide nicht so sehr, wobei mir die Suse besser gefällt als die Honda.


    Zudem ist die NTV wohl noch kleiner als die Suse.

  • Über Geschmack streiten ist ja nun wirklich megadämlich, trotzdem:


    Eine UrF wegen deren tatsächlich zweifelsfrei vorhandener Häßlichkeit auszuschließen,
    sich aber einer VX zu nähern, spricht für eine gewisse, öhm, differente Wahrnehmung
    von Schönheit bzw. in diesem Fall Kosten / Nutzen... :wink:

  • Das hatte auch nicht den geringsten Bezug zu dir, sondern sollte nur als Bild für eine übliche "Wer und was ist schön, wer und was nicht" - Situation dienen! :victory:

  • Um dein Avatar mit dem Felgendesign der Suzi zu harmonisieren, müssten Zimtsterne auf den Teller! :rofl:
    Aber es gab auch mal eine gsx1100g oder wie die hieß, in der gleichen Ära. Mit dem GSX-R Motor und Kardan. Ähnliches Design, vielleicht auch ähnliche Ergonomie? Sicher ein paar Kilo mehr, und Zimtsterne mit 6 statt 5 Zacken. Aber der Motor ist sicher reizvoll, und für den Selbstschrauber: soviel ich weiß Ventileinstellschrauben statt Shims.


    Gruß Joachim

  • Von einem Kollegen, dessen Vater hat so eine. Der fährt aufgrund seines Alters nicht mehr und sein Sohn, mein Kollege, hat auch kaum Zeit.
    Soll ich mal fragen, ob er Interesse an einem Verkauf hat?

    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.


    Du lernst nur für Dich, nicht für´s Leben. Das Leben kommt auch ohne Dich klar.

  • Wieso? Gehst Du davon aus, dass Deine Tochter einen Heiratsschwindler erwischt, der dir ein Kissen ins Gesicht drückt, um das Erbe zu schnorren :confused:

    :wave: Hilfe beim Suchen? Forumssuche links oben oder besser in Suchmaschine folgendes eingeben: site: f650.de [Suchbegriff]

  • Peter,
    heb´das Geld lieber bis zur Scheidung auf, das wird teuer genug. :giggle: und denk zwischenzeitlich mal an dich.

    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.


    Du lernst nur für Dich, nicht für´s Leben. Das Leben kommt auch ohne Dich klar.


  • Aber es gab auch mal eine gsx1100g oder wie die hieß, in der gleichen Ära. Mit dem GSX-R Motor und Kardan. Ähnliches Design, vielleicht auch ähnliche Ergonomie? Sicher ein paar Kilo mehr,
    Gruß Joachim

    Knappe 300 kg mit Koffern. Mein letztes Mamut, ein Urviech mit Dampf welchem ich heute noch nachtrauer. Dagegen ist die Rotax ein Mopedchen, was sich allerdings auch viel leichter in die Garage fahren lässt :smile: