Zusatzscheinwerfer für 650 Twin

  • Ich hätte gern Zusatzscheinwerfer für meine 650 Twin. Jetz lese ich überall nur von Nebelscheinwerfern. Gibt es nicht welche die man einfach zusätzlich immer an hat? Und könnte man die auch am Sturzbügel montieren oder muss des oben am Schnabel sein? Hat irgendjemand Bilder von seiner ?
    Jetz wenn ich hier mal n Foto hochladen könnte .. könnte ich euch meine mal zeigen von vorne

  • Hi Karina,


    also, ich hab meine "Nebelscheinwerfer" eigendlich immer an, außer wenn ich die Griffheizung an hab, um den Stromverbrauch nicht zu sehr in die Höhe zu treiben. Ich fahre allerdings nie Kurzstrecke, sodass meine Batterie bisher immer fit war. Ich hab meine Nebler mit einem Winkel direkt unter den Blinkern befestigt, habe aber manchmal das Gefühl, dass mein Blinken desshalb etwas schlechter zu sehen ist?!? Daher würde ich dir sogar zur Montage am Sturzbügel sogar empfehlen. Rechtlich spricht nichts dagegen. Immer "an" ist lt. Stvo. bei Neblern nicht vorgesehen, wird aber im wirklichen Leben wohl nie beanstandet. Nebler dürfen übrigens nur mit Standlicht oder Abblendlicht leuchten. (war mir aber auch wurscht)


    Nebler.jpg
    Nebler


    2013 03 29 Ostern F650 Hunsrück.jpg
    times are changing


    2013 03 05 Frühling.jpg
    endlich Frühling

  • Hallo Karina,


    an meiner 800er sind die motobozzo-Nebler und ich halte es auch wie Jörg.
    Die motobozzos haben für mich den Vorteil, dass sie pro Leuchte nur 35W statt 50W haben und es ist, zumindest im Hellen, kein Unterschied zu sehen. Weiterer Vorteil ist der Switch, der einen seperaten Schalter überflüssig macht.
    Details siehe hier:
    http://www.motobozzo.de/product_info.php?products_id=201


    Gruß
    Günter :wave:


    Edit: Fehlerteufel :wink:

  • Hi Karina,


    ich habe mir die Hawk Nebelscheinwerfer von SW Motech inkl. der originalen Halterungen angebaut.
    War ein Schnäppchen NEU vom Händler für 79,- zzgl. 50,- € für die Halterungen. Die waren in silber wohl so günstig, habe die dann mit Plastik Dip schwarz eingefärbt.


    Habe auch die originalen 55 Watt gegen 35 Watt ausgetauscht. Lichtausbeute ist sehr gut, in Tests kommen die auch immer sehr gut weg.





    Gruß
    Stephan

    Nichtraucher seit 27 30 Kilo :wave:


    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von tuxbrother () aus folgendem Grund: Bild-Tag korrigiert

  • Moin,
    auch ich habe Nebelscheinwerfer an meiner GS und halte es so wie Jörg,immer nach Möglichkeit an am Tage.
    mit.jpg


    Gekauft habe ich sie hier.
    Sind glaube ich :whistling: baugleich mit denen die Wunderlich anbietet, nur viel günstiger.
    Da die Serienscheinwerfer an der GS rechteckig sind halte ich die rechteckigen Nebelscheinwerfer für die Optik zur GS besser passend.


    Gruß Jürgen


    Edit: Den passenden Halter bieten einer in der Bucht zum Wahnsinnspreis von 110 Euro an

    Viele Grüße aus Hamburg :wave:


    Jürgen


     493482_5.png 

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Juhei ()