Allen Unkenrufen zum Trotz...

  • ...habe ich es getan !


    Demnächst wird eine APRILIA Moto 6.5, neben dem Scarver, die Garage füllen.


    Allerdings musste ich meiner Frau versprechen, dass kein weiteres Motorrad ins Haus (Garage) kommt. OK.


    Habe sie am letzten Freitag 50 km Probe gefahren und fand sie eigentlich ganz passabel (natürlich kein Vergleich zu meinem Scarver).
    Aber hier spielen für mich auch andere Aspekte eine Rolle.


    Mal sehen was mich da erwartet.
    Sie hat 33.000 km auf der Uhr und ich denke, wenn sie die geschafft hat, dann schafft sie auch noch meine Sonntags.-, Freizeit. und
    Schönwetterfahrten.


    Ein Motorrad was 1995 keiner haben wollte, ich habe jetzt eine !
    Irgendwie habe ich einen Hang zu Flops :crying:


    Bei den Preisen am Markt gehe ich davon aus, dass der Wertverlust (wenn nicht gerade kapitaler Motorschaden o.ä.) sich in
    Grenzen halten wird.


    Erstmal werde ich sie auf Hochglanz bringen.


    DLzG
    Christoph

    Dateien

    • Moto 6.5.jpg

      (57,48 kB, 52 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    9.770 km seit Aug 2013
    Invent your life

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Old Scarver ()

  • Moin,


    ehrlich gesagt: ohne zu wissen was es ist hab ich schon öfters mal eine bei mir vor der Tür vorbei fahren sehen und ich muss sagen:


    in dem Silber-Orange gefällt sie mir optisch ganz gut!


    herzlichen Glückwunsch zum neuen Motorrad und stets gute Fahrt damit!


    Grüße aus dem Siegerland,
    Moritz :victory:

  • Moin,


    ...hab ich schon öfters mal eine bei mir vor der Tür vorbei fahren sehen...

    Moin, das hört sich schonmal gut an, sie fuhr also !!!!



    in dem Silber-Orange gefällt sie mir optisch ganz gut!

    die Farbe wäre auch meine 1. Wahl gewesen, aber na ja, schwarz geht auch.
    Zumindest ist sie in schwarz seltener, die meisten wurden in silber / orange verkauft


    herzlichen Glückwunsch zum neuen Motorrad und stets gute Fahrt damit!

    Danke !

    Auf jeden Fall ein Moped, das nicht jeder hat! Durchaus interessant :victory:

    Hört sich jetzt vielleicht blöde an und wahrscheinlich auch übertrieben, aber für mich ist das Kunst auf 2 Rädern.
    Ein Designer entwirft en Motorrad und hat von der Technik eigentlich keine Ahnung.
    Und, das Ergebnis ? Ein optisch aussergewöhnliches Motorrad welches seinen Platz im Guggenheim Museum gefunden hat.


    Angeblich soll es noch um die 1.500 davon geben. Viele davon waren am letzten Wochenende in Angeren/NL.
    Zu einem dieser Treffen soll der Designer Philippe Starck auch mal gekommen sein.


    DLzG
    Christoph

    9.770 km seit Aug 2013
    Invent your life