Hilfe Gutachten / Datenblatt - Vorderrad 2.5x19 Behr?

+++Deadline für Anmeldungen zum 18. F-Treffen vom 23.08. - 26.08. 2018 ist erreicht. Mehr Info dazu >>> klick hier +++

  • Hi Leute,


    hab diese schöne original BMW Felge günstig ergattert, leider habe ich keinerlei Unterlagen dabei ( Gutachten / ABE / Datenblatt ) vielleicht kann mir ja jemand von euch mehr dazu sagen bzw weiterhelfen.


    Sie soll von einer G650 GS R13 stammen. 2.5x19 ich benötige lediglich eine Traglastangabe zu der Felge, das würde dem TÜV schon reichen.


    vielen Dank im VorausFelge links.jpg

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Jay ()

  • also was ich schon mal sagen kann ist, das das mit den Bildern nicht funktioniert


    Edit: jetzt sehe ich was :thumbup:


    Auf der Felge sind Nummern, hast du mal versucht damit ein Gutachten zu finden?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von rotax ()

  • Hab schon alles mögliche bei google gesucht.

    War auch schon bei unserem BMW Händler hier vor Ort, die sind in Punkto Motorrad nicht so die Experten und haben nur ein Bild gemacht und das nach München geschickt... mal schauen wann und ob ich da ne Antwort bekomme.

  • Da wirst du nichts finden. Muss es zwar geben, aber wenn BMW das rausrückt fress ich nen Besen.

    Weiß den Prüfer auf die Teilenummer auf dem Rad hin, bring einen Ausdruck aus dem ETK mit,

    der zeigt, dass das Rad zur G650GS gehört, nenn ihm das Leergewicht davon und hoffe, das er mitspielt.

    Auf der Suche nach Teilen für F650Rallye oder Oryx? Oder gar einem kompletten Oryx Kit? ---> PN

  • Hallo Jay,

    ich fahre eine G650GS aus dem Jahr 2011 mit den Gussrädern. Meine Felgen sehen allerdings völlig anders aus und haben doppelt soviel "Speichen" wie deine Felge.

    Grüße Bernd

    sehe ich auch so, also wenn ich die G650 GS und die F650 CS anschaue sind die Felgen nicht von den beiden Moppeds.

    Im Internet findet man immer F650 GS R13 ..... aber sorry, die gab es nie mit Gussfelgen ....


    Ich vermute mal das sind Felgen von einem "größeren" Modell entweder Zweizylinder-F oder Boxer


    ist auf der Felge irgendwo noch was wie eine Jahreszahl?



  • Jetzt wo ihrs sagt...die Felge ist von keiner 650er Einzylinder, auch nicht von den F650GS/800GS Zweizylinder.

    Schaut ein bisserl aus wie die vor-Wasserboxer R1200GS Gussfelge, nur hat die zwei Bremsscheiben vs. die eine Bremsscheibe (links) deiner Felge.

    Finde kurioserweise auch nichts zu den Teilenummern außer dem Ebay Angebot zu deiner Felge.


    Wie rotax schon meint, gib mal Monat/Jahr von Datumsstempel durch, das würde definitiv helfen.

    Auf der Suche nach Teilen für F650Rallye oder Oryx? Oder gar einem kompletten Oryx Kit? ---> PN

  • schonmal vielen dank,


    ich habe einfach mal alles fotografiert was auf der felge steht, ausser BMW steht sind sonst keine weiteren angaben vorhanden.

    Datumsangabe gibt es nicht außer es ist dieses 22/VI und 05

    die Nummern sind 52421925 und 7694494 oder 7634494 wobei mir bei BMW gesagt wurde das die letztere eine BMW-Teile-Nummer ist und die Felge ebenfalls original ist. Das ganze wurde nach München geschickt.. bin mal gespannt wann und ob ich da ne antwort bekomme

    .IMG_5794.JPGIMG_5796.JPGFelge rechts.JPG

    IMG_5793.JPGIMG_5795.JPGIMG_5797.JPG

  • Servus

    Ich will dir nicht alle träume nehmen aber für mich sieht das sehr nach einer Felge aus die so nie bei bmw verbaut wurde.Zcw ist ein chinesicher hersteller der warscheinlich proben für bmw herstellen durfte und bmw hat diese proben dann getestet und nicht für gut befunden!!! eine kba nr. gibt es offenbar nicht auf der felge,daher der prüferwunsch nach einem gutachten.das design ist nicht nur billig sondern grottig (offene speiche auf einer seite da wo die zahlen sind ). falk aus freital

    Wer vor der Wahl etwas verspricht darf sich nicht wundern wenn WIR uns verwählen!

  • das design ist nicht nur billig sondern grottig (offene speiche auf einer seite da wo die zahlen sind ). falk aus freital


    lass das keinen CS-Fahrer lesen, denn die Felgen sehen prinzipiell gleich aus (offene Speichen) haben aber nur 3 Speichen. :)


    - 19 Zoll

    - Vorderrad

    - eine Bremsscheibe

    - 5 Speichen


    Also ich habe keine Idee wo diese Felgen verbaut wurden .... (falls sie verbaut wurden)


    Bin aber auf die Auflösung gespannt.