Wo Regenkombi unterbringen

  • Vakuum. Das ist die Idee. Ich will ja die hintere Gepäckbrücke freilassen für Sporttasche usw. Deshalb soll die Regenkombi (welches ich nur anziehe wenn ich mal mit Jeans zur Arbeit fahren sollte) zwischen dem Originalen Gepäckträger und meinem oben aufgesetzten.

    Habe heute meine Jacke eingesprüht. Ob die dicht ist werde ich sehen. Ich habe auf jeden Fall in meinem Vorraum kein Ungeziefer mehr. Habe ich draußen eingesprüht. Das Stinkt ja unbeschreiblich.

    Keine Ahnung wie du Pferde klaust. Das macht meine Frau auch im Bikini und ohne Rucksack :thumbsup2:

    Die Bank ist super, ist mir aber nur wegen der Regenkombi zu teuer. Rolle auch gut, nur da ist mein Auspuff.

    Kiste ist nicht schlecht. Mal sehen ob ich irgendwie einen kleinen Verbandskasten oder Verbandstasche unterbringe.

  • was mir grad einfällt...

    in Frankfurt habsch ne F800GS mit sturzbügeln gesehn beim abschluß mogo zum saisonende


    an der rechten seite eine werkzeugtasche von SW MOTECH am sturzbügel+verbandskasten

    falls sturzbügel hast,wäre diese seitentasche am bügl ne option....



    war eigentlich am schauen für optionen die an die v strom vonne stammtischfreundin passen,welche nicht immer topcase dranne haben mag,aber krimskram trotzdem gerne dabei hat



    bc_wpb_00_010_10001_zusatz_10.jpg


    in der art

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von rpr61 ()

  • Also ich habe die Regenklamotten + sonstiges immer im rechten Seitenkoffer.


    Da der Variokoffer im "eingeklappten" Zustand nicht so "aufträgt" gibt es meines Erachtens auch keinen merklich erhöhten Spritverbrauch (Dakar ca. 4l/100km) und der Lenker ist um einiges breiter als der Koffer. Also beim fahren muss man keine "Rücksicht" auf den Koffer nehmen.


    :wave:

  • Also beim fahren muss man keine "Rücksicht" auf den Koffer nehmen.

    :huh1: Die Koffer (City nicht Vario) haben mir leider bei meiner allerersten BMW Saison dazu geführt, dass ich bei Hauptwache der Stadtpolizei :police: vorsprechen durfte. :cry2:Zum Glück aber nur um das rein private Unfallprotokoll für die Versicherung zu unterschreiben :LOL: Sch.. Plastikstossstange.

  • s

    Also beim fahren muss man keine "Rücksicht" auf den Koffer nehmen.

    :huh1: Die Koffer (City nicht Vario) haben mir leider bei meiner allerersten BMW Saison dazu geführt, dass ich bei Hauptwache der Stadtpolizei :police: vorsprechen durfte. :cry2:Zum Glück aber nur um das rein private Unfallprotokoll für die Versicherung zu unterschreiben :LOL: Sch.. Plastikstossstange.

    kann mir ned passieren...mein Pferdearsch ist garantiert breiter als meine Citykoffer:bangin:

  • Also beim fahren muss man keine "Rücksicht" auf den Koffer nehmen.

    :huh1: Die Koffer (City nicht Vario) haben mir leider bei meiner allerersten BMW Saison dazu geführt, dass ich bei Hauptwache der Stadtpolizei :police: vorsprechen durfte. :cry2:Zum Glück aber nur um das rein private Unfallprotokoll für die Versicherung zu unterschreiben :LOL: Sch.. Plastikstossstange.

    deshalb in der City besser Variokoffer :)