werkseitige Tieferlegung

  • Du meinst bei einer F 650 GS ? ...... die noch nicht in deinem Profil ist?


    - Seitenständer

    - Hauptständer

    - Teilweise das Innenleben der Gabel

    - Federbein hinten

    Nette Grüße vom Michel aus der Pfalz. :wave: 
    Head of F650 Forum :wink:

  • Genau, habe ich im Auge aber nicht in der Garage. Habe die Daten gerade ergänzt. Ich hatte mal eine Tiefergelegte gefahren, aber ob Fahrwerksmäßig oder nur der Sitz, weiß ich nicht. Die passte mir auf Schotter ganz gut

    K.

  • Ich kann jetzt detaillierter fragen, da ich nun stundenlang geforscht und daher mehr spekulieren kann.

    Es gibt ja seitens BMW mehrere Arten der Tieferlegung, nämlich mit Sitz und mit Sitz und Fahrwerksänderung. Leider gibt die VN nichts her, es erscheint lediglich Tieferlegung und eine nicht googelbare Nummer.

    Wie kann ich herausbekommen, ob auch das Fahrgestell geändert ist? Über die Bodenfreiheit? Da habe ich aber 2 Werte gefunden ohne weitere Angabe - einmal 145 und einmal etwa 190, was sich aber auf verschiedene Fahrzeuge beziehen könnte. Gemessen habe ich aber noch nicht.

    Dann fand ich den Hinweis auf Reduzierung des Gesamtgewichtes bedingt durch Werkstieferlegung, scheint sich aber möglicherweise auf eine modernere GS zu beziehen?

    -im Schein werden 380kg angegeben

    Dann ergeben sich Hinweise, dass im Schein die Tieferlegung vermerkt ist und demnach eine Hochrüstung eintragspflichtig ist

    -im Schein habe ich nichts bemerkt. Teil 1 oder wie es heissen mag habe ich nicht eingesehen.


    Könnte ich aus den eher vagen Forschungsergebnissen und den Eintragungen im Schein rückschliessen, dass meine mögliche Zukünftige lediglich eine niedrigere Sitzbank hat ohne Fahrwerksänderung? Gibt es noch andere Lösungen, Klarheit zu erhalten? Ich wohne auf einem Kaff, daher gibt es nicht die Händler-Option. So günstig ist die Kleine auch nicht, dass >500€ Investitionen nicht überdacht werden müssten...

    Gruß, K.

  • Kurze Geschichtsstunde:

    Die F650GS gab es am Werk mit 2 verschiedenen Sitzbänken: ich nenne sie mal hoch und niedrig.

    Die GS wurde ab Werk mit der niedrigen ausgeliefert, gegen Aufpreis gab es die hohe. Die kann man optisch unterscheiden, wenn man weiß worauf man achten muss. Die niedrige hat eine deutlichere Kante zwischen Fahrer und Sozius Sitz und hat auf dem Fahrersattel wage erkennbar wie einen Umriss eines sehr groß geratenen Fahrradsattels. Die haben leider unten dran die gleiche Teilenummer, daher kann man die wirklich nur optisch unterscheiden. Wenn du uns ein Bild machst können wir das tun :)

    Hier ein Beispiel

    Verständnisfrage zur höhenmessung der sitzbank

    Sitzbank bezeichnet man allgemein eigentlich nicht als Tieferlegung sondern nur als niedrige Sitzbank.


    Die eigentliche Tieferlegung ab Werk (Fahrwerk) ist schwieriger zu erkennen. Die wird nicht in den Papieren vermerkt, da gibt es auch keinen Unterschied im zGG oder so. Du kannst mal bei einem BMW Händler nachfragen, ob deine FIN damals ab Werk mit Tieferlegung ausgeliefert wurde. Aber das ist auch nur ein Indikator, eine nachträgliche Umrüstung kriegst du damit nicht raus.

    Zur Tieferlegung kannst du dich hier und hier mal belesen. Ich hätte noch ein original hohes Federbein, Hauptständer und Seitenständer rumliegen weil ich bei mir höherlegen wollte und beim Einbau festgestellt hab, dass ich schon eine hohe habe. Das Federbein müsste man allerdings mal revidieren lassen und der Seitenständer hat recht markante gebrauchsspuren, entsprechend günstig ist das Set dann auch. Die Innenteile der Gabel gemäß Liste in einem der verlinkten Beiträge bräuchtest du dann auch noch.

    Hier stehen ein paar längen von Haupt- und Seitenständer. Ob die stimmen weiß ich aber nicht

  • Einen Teil der links kannte ich schon, Danke. Hier kann man ohne Händler die VIN ermitteln und von hier habe ich auch die Info über die Tieferlegung.

    https://www.etkbmw.com/bmw/DE/vin/decoder/online

    Das Foto muss ich bald löschen, denn es ist aus der Anzeige geklaut. An den Ständern hätte ich ggf Interesse.


    Edit winduro: Foto gelöscht. Wenn es geklaut ist, stell es erst gar nicht hier ein.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von winduro ()