Interessenliste für Alu-Motorschutz / Skidplate (wie Touratech) für Vergaser-F

  • Ich bin in den Weiten des Internets über einen Nachbau des Touratech-Motorschutzes für die Vergaser-F gestoßen. Der Motorschutz entspricht dem Original (leicht verbessert durch zusätzliche Radien (Bruchschutz) und stärkeres Material (4mm seewasserbeständiges Aluminium)).

    Ein F650-verrückter Holländer (Ard Hospers) fertigt die Teile, ist derzeit aber ausverkauft. Eine neue Serie legt er auf, wenn 10 Interessenten zusammenkommen.
    Preis: EUR 85,- zzgl. EUR 13 Versand nach Deutschland.
    Der Preis ist inklusive der Befestigungsbolzen.

    Seht selbst:
    29178322_10155682259901051_7592444337472929792_o.jpg   29137042_10155682259606051_2478420181055963136_o.jpg


    Auf den Bildern handelt es sich allerdings um ein hochglanzpoliertes Exemplar. Der obige Preis gilt für ein gebürstetes Exemplar, also der normale matte Alu-Look.
    Das Teil ist wasserstrahlgeschnitten, also sehr exakt und sauber gefertigt.

    Falls sich alternativ jemand in der Lage fühlt so etwas selbst herzustellen (ich kann es leider nicht), hier gäbe es noch vermaßte Pläne:

    Template F650 Skidplate.pdf


    Die Bilder und Pläne habe ich mit Ards Erlaubnis hier eingestellt.

    Ich beginne mal die Zählliste:


    1. vosse

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von vosse ()

  • Mit euch beiden wären es ja schon zwei Münchner. Da geht möglicherweise auch ein Sammelversand. So ließen sich noch ein paar Euro sparen.
    Sprecht doch die Ur-F'ler in eurer Umgebung an - ich werde selbiges tun!

    Ard reichen inzwischen übrigens auch nur 5 feste (!) Bestellungen, da er selbst noch Interessenten hat. Das sollte doch wirklich zu schaffen sein.

    Gruß
    Jochen

  • Hat ansonsten wirklich niemand Interesse?
    Kann ich gar nicht glauben! Der Preis stimmt und optisch ist es eine enorme Aufwertung verglichen mit dem Plastikschhutz ab Werk.

  • Hi Jochen!

    Ich hatte auch überlegt, aber erstens ist er mir seitlich zu schmal (Limadeckel guckt raus), zweitens hat er vorne Bohrungen, die für die Külung wohl nichts bringen, aber viel Schmodder reinlassen (okay, die könnte man wahrscheinlich auf Wunsch auch weglassen..), drittens gefallen mir die rausguckenden Schraubenköpfe unten nicht (rutscht sicher schlecht damit, wahrscheinlich ist schnell der Innensechskant zugesetzt oder vergnaddelt...) und viertens ist ein Moped mit 19 Zöller vorne sowieso keine Enduro, sondern eben eine Funduro, und dafür reicht mir der originale. Vielleicht gibts davon ja bald noch ein paar günstige auf dem Gebrauchtmarkt, falls meiner mal die Grätsche macht...

    Sicherlich wollen viele die alte Dame einfach ohne große Investitionen fahren und legen das Geld lieber für den nächsten Regler oder Wapu-Dichtsatz beiseite...

    Wobei der Preis wirklich in Ordnung ist! Optisch wäre es mir zu auffällig, ich würde ihn wohl schwarz pulvern.


    Gruß Joachim

  • Danke fürs Feedback, Joachim!
    Mir geht es weniger um die Erweiterung der ohnehin begrenzten Offroad-Fähigkeiten unserer F. Von daher sind mir auch die Schraubenköppe egal.
    Mich stört einfach das Aussehen des werkseitigen Kunststoff-Motorschutzes ungemein - um nicht zu sagen ich finde ihn potthäßlich. <X

    Wenn man Angst um den Innensechskant hat (ist ja standardmäßig auch schon verbaut), dann nimmt man einfach einen halbrunden Schraubenkopf (Flachrundkopf heißen die imho) anstatt des zylinderförmigen und schon rutscht man einfach über ein mögliches Hindernis drüber.

  • Hat schon mal einer einen Alu Motorschutz verbaut gehabt und kann was dazu berichten?

    Ich hab mir von "KTM Sommer" mal einen richtig gut gearbeiteten für meine 625 SC bestellt und verbaut. Ende vom Lied war das das Ding den ohnehin brutal klingenden Motor noch um einiges lauter machte. Es rasselte und klingelte und zudem hat das Ding irgendwo noch Resonanzschwingungen gehabt. Erst als ich es innen mit 5mm starken Moosgummi beklebt und mit Kunststoffscheiben von den Rahmenzügen entkoppelte, war die Geräuschkulisse einigermassen erträglich.

    Ich für mein Teil bin von solchen Zubehör geheilt auch wenn es mehr Schutz bringt. Die Nachteile waren zu groß.

  • Dann starte ich die Zählliste mal neu:


    1. vosse (eventl. 2 Stück)

    2. sorbas21

    3. uLuxx (sobald wieder flüssig)

    4. Köstritzer

    5. ?



    Kommt von Euch jemand zum Forumstreffen Ende August? Bei einer Übergabe der Bleche am Treffen könnten wir nämlich über eine "Sammelbestellung" sicherlich noch Versandkosten sparen.

    uLuxx : Ist bereits absehbar, wann du wieder flüssig bist? :wave:

  • Sorry, aber das Ding ist konstruktiv doch einfach nur Mist: Die seitlichen Umstellungen gehören weiter nach vorne gezogen und dann mit dem vorne abgekanteten Blech verschweisst, damit Du Stabilität bekommst, quasi eine geschlossene Wanne. Aber so ist das Ding einfach nur butterweich.

    Grüße

    Grommel

  • Das Teil ist wasserstrahlgeschnitten, also sehr exakt und sauber gefertigt.

    Falls sich alternativ jemand in der Lage fühlt so etwas selbst herzustellen (ich kann es leider nicht), hier gäbe es noch vermaßte Pläne:

    Template F650 Skidplate.pdf

    Moin Grommel :wave:,


    du musst es doch nicht bestellen und vosse bzw. Art Hospers müssen es nicht verkaufen, nimmt doch die Zeichnung und verbessere sie nach deinen Vorstellungen.


    Ich finde es echt SUPER das hier solche Angebote eingestellt werden.

    Was man daraus macht bleibt doch jedem selbst überlassen...


    In Ostfriesland sagen wir „elk sien möög“ = jedem das seine


    Moin:victory:

    Heinz

  • Hallo Heinz(ernie) ,

    von mir haste nun eine 100 % Zustimmung .:victory:


    vosse

    vielen Dank für deinen Einsatz und laß dich bitte nicht verunsichern .
    Wie bereits von mir in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt , bin ich bei einer Bestellung natürlich dabei !

    Die " DAUER-NEINSAGER " können ja die schicken Kunststoff- Deckel weiter benutzen :whistle:


    so ...und nun schnell wieder weccch :eekout:sonst müsste ich konkreter werden , dies will ich aber nicht .


    Gruß LUDGER

    Übrigens :

    Unternehmer sind Menschen die etwas unternehmen und sehr oft Erfolg und SPAß dabei haben

    und dann gibt es auch sog. UNTERLASSER , die haben immer etwas zu Meckern und scheitern grundsätzlich ( fürchterlich )

    Als ich geboren wurde sagte der Teufel : " Na.. schöne Schei..sse "- :giggle:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Black F650 ()