Neuvorstellung F650CS Fahrer aus Südhessen...

  • Grüß Gott zusammen:wave:,


    möchte mich auch kurz vorstellen. Bin seit letzten Sonntag Eigentümer einer F650CS. War mehr oder weniger ein Spontankauf, gesehen kurz (2-3 Tage) überlegt, Diskussion mit Finanzministerin geführt weil die CS mein Drittmopped wurde. Hingefahren, Probe gefahren, heim gefahren. Im Vergleich zu meinen Eisenschweinen, 1150er GS und 1200er C fährt sich die kleine wie ein Fahrrad, Sound mit SR Racing macht auch Laune. Sehe die CS als ideale Ergänzung.

    Möchte die Scarver für Kurzstrecken nutzen, für wirklich lange Strecken finde ich sie dann auch eher suboptimal. Langfristig schwebt mir noch eine Lenkererhöhung, ein Hauptständer und ggfs. ein Topcase vor. Freue mich auf regen Austausch, ggfs. auch nette Bekanntschaften.


    Falls noch jemand einen Hauptständer, passt auch der von F650GS? eine Lenkererhöhung oder einen Topcaseträger zu fairem Preis abgibt, freue mich über eine Nachricht.

    Allzeit gute Fahrt wünschte der cbiker:wave:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von cbiker ()

  • Servus, das klingt ja gut, einfach mal ein Moped gekauft. Beifügt von mir Welcome!

    Bei meiner Ur-F hab ich nur eine halbe Stunde überlegt. War auch ok.

    Und TÜV gerade wieder ohne Mängel bestanden. Wobei der junge Prüfer, der vielleicht knapp älter als die Maschine war, echt über die blitzsaubere Kette und überhaupt den super Zustand gestaunt hat. Noch mehr hat er gestaunt, dass sie schon ca. 20.000 km drauf hat. Das geht halt mit Schott-Oiler!

    Aber deine cs hat ja einen Riemen.


    Gute Fahrt.

  • Hi Cbiker,


    Meine Scarver hat letztes Jahr 11.00ß km auf die Uhr bekommen und 2500 km mit kurzen Zwischenstopps am Stück über 8 Tage. Das Baby ist nicht nur was für Kurzstrecken, so lange man sie nicht prügelt...

    Ach ja, Herzlich Willkommen;-)

    Servus Jupp,


    Respekt, als ich Sie vom Verkäufer heim gefahren bin hatte sie dann auch rund 250 km mehr auf der Uhr :-) . Motormäßig passt das, vom Komfort und der Sitzposition her, fahre ich dann doch lieber meine 1150er GS auf Langstrecke...


    Danke alle für´s Willkommen

    Allzeit gute Fahrt wünschte der cbiker:wave: