Leiser Zubehörschalldämpfer Auspuff BMW F650GS Bj. 2006

  • Hi!


    Ich habe jetzt schon mehrere Jahre einen Scorpion Schalldämpfer auf meiner F. Leider ist er mir mittlerweile viel zu laut. Gibt es einen ESD, welcher leiser ist? Ich habe keine Lust, den originalen Pott wieder draufzuwerfen...

    Nen Eagle Mach 7 habe ich schon getestet, ist aber viel zu laut. Irgendwelche Ideen?


    Gruß


    Philippe:)


    PS; Ich war hier Jahrelang nicht mehr aktiv, hatte früher einen anderen Benutzernamen. Habe mich gerade gewundert, dass das hier mein erster Beitrag sein soll...

  • Gibbet nicht.


    Habe selbst diverse durchprobiert, aber leiser als Serie war definitiv keiner davon.


    Bei den "getesteten" - Hattech alt (rund), Hattech neu (oval), SR Racing, Trofeo, Quat D, Sebring Rallyeanlage - war die Sebring Rallyeanlage (nicht zu verwechseln mit dem Sebring für die serienmäßige F650GS - über den kann ich nichts sagen) meiner Meinung nach mit am leisesten, der Quat D ging auch noch, aber lauter waren/sind alle.


    Aktuell ist dennoch aus Platzgründen an meiner Oryx der Hattech (neu) dran,

    aber die Wintermaschine hat den Serientopf dran, trotz vorhandener Alternativen.

    Auf der Suche nach Teilen für F650Rallye oder Oryx? Oder gar einem kompletten Oryx Kit? ---> PN

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Toby ()

  • Danke für die Antwort. Ja, er muss ja nicht leiser oder genauso laut wie original sein.. Aber ich sage mal ein schöneres Auspuffgeräusch, dezent lauter.. Ich frage mich echt, wie die ganzen Dinger ne Zulassung bekommen.


    Gruß

    Philippe

  • Die Zulassung wird ja im Neuzustand gemacht und da sind die alle leiser.

    Das freibrennen wird als Abnutzung bzw Beschädigung angesehen, die der Nutzer selbst erkennen muss.

    Also du solltest auf gar keinen Fall GPR holen, der ist nämlich ganz ähnlich wie scorpion oder die anderen "billig" - Pötte (alles unter 400€ ist in dem Segment für mich "billig") weil die sich alle relativ zügig freibrennen. Ich persönlich hab sehr gute Erfahrungen mit dem Hattech Dark Style (oval) gemacht, obwohl irgendwer (ich glaube Toby) mal rausgefunden hat, dass der aus dem gleichen Werk in Italien kommt wie GPR. Den hab ich seit inzwischen fast 50.000km dran und der ist zwar auch lauter geworden aber immernoch okaye Lautstärke. GPR war bei ca 20.000km schon zu laut für die HU. SR Racing klang auch nach über 50.000 noch gut (nicht zu laut) aber neben den bekommt man keine Kofferträger montiert.

  • Die sind leider nicht ganz billig. Je nach Zustand sind Hattechs immer mal wieder für 300-400€ drin. SR Racing ist schlimmer als Goldstaub, kaum zu bekommen. Und Preise dann auch mal völlig abgehoben

  • Nun ja, zum Hattech hatte ich ja mal etwas mehr geschrieben:


    Langzeit-Erfahrungen Hattech


    Freibrennen kann man insoweit beim neu stopfen etwas einschränken, indem man als innere Lage Edelstahlwolle nimmt,

    aber wirklich verhindern kann man es nicht, das ist die Crux der Absorptionsdämpfer.

    Wie die das mit den Messungen packen...gute Frage. Selbst neu sind die oft genug schon hart an der Grenze der (messtechnischen) Toleranz.

    Auf der Suche nach Teilen für F650Rallye oder Oryx? Oder gar einem kompletten Oryx Kit? ---> PN