Sicherung 2 gewechselt, bei Anfahren erneut durch

  • Hallo,

    hat Folgendes evtl. schon einmal Jemand erlebt / gehört?

    Vorgestern ist während der Fahrt der Blinker ohne erkennbaren Grund ausgefallen, ließ sich nicht mehr einschalten.
    Ebenso Licht und das Horn.
    Ich habe daraufhin Sicherung Nr 2 getauscht ( Lt. Reparaturanleitung 61.9 Sicherung Nr 2 Licht, Bremslicht, Blinker, Horn.................. 15 A)

    Und im aufgebocktem Zustand funktionieren alle Sachen wieder, auch wenn ich den ersten Gang aufgebockt einlege.

    Sobald ich aber normal anfahren möchte ist sofort wieder die Sicherung raus.

    Danke für jede Info


    Grüße und schönes Wochenende

    Jörg

    - Forscher haben herausgefunden... Sind dann aber auch wieder hereingekommen! -

    :bikenrw:

  • Ja das hatte ich äääähm ,... überleg..... 2007 am Gardasee. Ursache war, dass ich Teile unter der Sitzbank hatte, die den Kabelbaum Heck beschädigten. Je nach Druck auf die Sitzbank führte dies zum Kurzschluß.

    Nette Grüße vom Michel aus der Pfalz. :wave:
    Head of F650 Forum :wink:

  • Kenn´ ich. Bei mir war´s ein abgerutschter Kabelschuh an einem Blinker, meist vorne, weil die runterhängen, wenn man die Verkleidung abmacht.

    Blinkergläser abnehmen und nachgucken ob die Schuhe auf den Steckverbindungen der Fassung sitzen.


    Grüße

    Chris

    Meine Beiträge geben meine private Meinung wieder ohne Anspruch auf sachliche Richtigkeit.

  • Hallo Jörg,


    Sobald ich aber normal anfahren möchte ist sofort wieder die Sicherung raus.

    Man müsste schon sehr gut kombinieren, um zu überlegen, welcher Schluss vorliegen muss, damit es genau so passiert wie Du beschreibst.

    Dazu würde vielleicht helfen, welcher Vorgang genau beim Anfahren die Sicherung auslöst. Probleme mit aufgescheurten Kabeln wurdem im Forum aber schon öfter mal berichtet, etwa diese neuralgische Stelle: Batterie entläd sich

    Blinkergläser abnehmen und nachgucken ob die Schuhe auf den Steckverbindungen der Fassung sitzen

    Dabei könntest Du gleich mal die Glühbirnen prüfen. Auch die können Kurzschlüsse verursachen, wobei ich den Zusammenhang mit dem Anfahren hier nicht so gut herstellen kann.


    Eckart

  • Dabei könntest Du gleich mal die Glühbirnen prüfen. Auch die können Kurzschlüsse verursachen, wobei ich den Zusammenhang mit dem Anfahren hier nicht so gut herstellen kann.


    Eckart

    Jetzt muß ich doch nicht ´nem Kupferwurm erklären, daß lose 12V-Steckverbindungen, die nebeneinanderhängen, auf dem Hauptständer keinen Kurzschluß produzieren, aber wenn das Mopped beim Anfahren hin- und herwackelt, die Kontakte aneinanderschlagen und dann eben doch einen Kurzen produzieren? :-) :-) Hab´ seinerzeit ´ne halbe Stunde gesucht....

    Meine Beiträge geben meine private Meinung wieder ohne Anspruch auf sachliche Richtigkeit.

  • Servus

    Beim anfahren ist doch nur das licht angeschaltet oder irre ich da also kann der schluss nur vom licht vorn oder hinten kommen.Falls der blinker an war dann nur auf der seite wo er an war.Wo kein Strom fliest kann auch keine Sicherung ausgelöst werden. Falk

    Wer vor der Wahl etwas verspricht darf sich nicht wundern wenn WIR uns verwählen!

  • Ursache war, dass ich Teile unter der Sitzbank hatte, die den Kabelbaum Heck beschädigten. Je nach Druck auf die Sitzbank führte dies zum Kurzschluß.

    Kurzschluß der geqeutschten Leitungen zum Rücklicht.

    Nette Grüße vom Michel aus der Pfalz. :wave:
    Head of F650 Forum :wink:

  • ... was zB bei der Nutzung der BMW Einzelsitzbank mit Staufach passieren kann, wenn man den Kabelbaum nicht korrekt umlegt.

    Grüße

    Chris

    Meine Beiträge geben meine private Meinung wieder ohne Anspruch auf sachliche Richtigkeit.

  • Vielleicht hat es ja gar nichts mit dem Anfahren zu tun, sondern mit dem Bewegen des Lenkers beim Anfahren. Der Kabelbruch im Lenkkopf ist ja schon ein Klassiker und könnte bei Kontakt mit Masse ebenfalls zu einem Ausfall der Sicherung führen.

  • Ich bin noch nicht dazu gekommen das prüfen zu lassen, selber fehlt mir die handwerkliche Begabung.
    Sobald ich es habe checken lassen schreibe ich in jedem Fall die Lösung.


    Danke Euch für die Infos

    Jörg

    - Forscher haben herausgefunden... Sind dann aber auch wieder hereingekommen! -

    :bikenrw: