Öldruckkontrollleuchte

  • Hallo,

    ich habe die Birne für die Kontrolleuchte und den Öldruckschalter gewechselt, dennoch leuchtet die Kontrolllampe nicht, wenn die Zündung geschaltet wird. Liegt hier ein Masseproblem vor? Wie kann ich den stromfluss messen? Gleiches gilt für die Instrumentenbeleuchtung(Tacho/Drehzahlmesser), mal leuchten sie, mal nicht, trotz Birnenwechsel.


    Für Hinweise dankbar


    Wille498-)

  • Hallo,


    wenn alle Masseprobleme im Cockpit beseitig sind und es immer noch nicht geht

    dürfte der Schalter defekt sein

    Hinter dem Ölfiltergehäuse sitzt der darauf ein Kabel mit Gummitülle


    Hilfe!!


    einfach mal das Kabel abziehen und gegen Masse halten dann muss die Lampe aufleuchten ( Zündung an )


    :wave:


    Mac

  • Hallo Mac,

    danke für die Nachricht. Was verstehst du unter"Masseprobleme im Cockpit"? Kabel gegen Masse gehalten bereits erledigt. Keine Erleuchtung! Birnchen gewechselt, sie leuchteten anfänglich, dann erneut Ausfall. Öldruckschalterbirnchen gewechselt, kein Erfolg Wo könnte der Massefehler im Cockpit liegen? [F650, Bj. 1994]


    Gruß


    Wille49

  • Nachtrag :


    Batteriepole schön fest ?

    Massekabel von LiMa-Regler am Rahmen unter der Sitzbank schön fest


    Zündschloss Kabel Lenker einschlagen

    rechts links am Kabel wackeln

    bleibt alles an ?

    ( Kabelbruch )


    Lichtschalter in Standlicht Position

    leicht antippen im „On“ Zustand

    was macht die Beleuchtung ?

    ( Schalter defekt )

  • wenn alle Masseprobleme im Cockpit beseitig

    Da das Öldrucklämpchen nicht oben beim Cockpit sondern unten beim Schalter auf Masse geht würde eher das Gegenteil vermuten: Also ein Phasen- oder Batterieplusproblem.


    Problemfindung ist aber in etwa die gleiche. Zettrich's Schaltbild anschauen, Kabel, Stecker und Anschlüsse kontrollieren sowie dem Strompfad folgen und Spannungen prüfen.

  • würde eher das Gegenteil vermuten: Also ein Phasen- oder Batterieplusproblem

    Wenn man sich die Fehlerbeschreibung und das Schaltbild ansieht, kann man eigentlich nur zu diesem Schluss gelangen.

    Unwahrscheinlich ist hingegen ein Ausfall der

    Sicherung 2

    weil die für Einiges mehr zuständig ist, was dann auch nicht gehen würde. Wenn ich das richtig sehen, könnte man dann nicht mal anlassen.

    Problemfindung ist aber in etwa die gleiche. Zettrich's Schaltbild anschauen, Kabel, Stecker und Anschlüsse kontrollieren sowie dem Strompfad folgen und Spannungen prüfen.

    Am Ende hilft nur das, aber man kann den betroffenen Bereich mit der Fehlerbeschreibung vorab etwas eingrenzen, welche besagt, dass neben der Öllampe auch die Instrumentenbeleuchtung ausgefallen ist.

    Vermutlich ist die lt. Schaltbild grün-schwarze Leitung unterbrochen, vielleicht auch direkt am Cockpit, wo laut Schaltbild eine Steckverbindung ist.


    Wie kann ich den stromfluss messen?

    Den Stromfluss misst man normalerweise durch Auftrennen der Leitung, weil das aber meistens unpraktikabel ist, vermeidet man das. Größere Ströme kann man mit einer Stromzange messen, doch ist das eine Funktion, die die üblichen Multimeter nicht beherrschen. Deshalb versucht man mit Spannungsmessungen weiterzukommen. Um zu prüfen, ob eine Leitung versorgt wird, verbindet man den Minuspol des auf "Volt" geschalteten Messgeräts mit einem blanken Rahmenteil in der Nähe, den den Pluspol des Messgeräts verbindet man mit einem blanken Teil der Leitung. Um ihre Isolierung nicht zu beschädigen, sucht man eine blanke Stelle, etwa an einem Steckverbinder, bei Lampen einer Kontaktfeder ö. ä.


    Eckart

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Eckart () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • Unwahrscheinlich ist hingegen ein Ausfall der


    Sicherung 2

    kurze Erklärung :


    ich erinnere mich hier im Forum an einen Fall, bei dem die Sicherung augenscheinlich / messtechnisch ok war,

    es aber sobald Stromfluss ( Last ) oder gar bei Motorlauf ( Vibration ) zu plötzlichen Unterbrechungen kam.

    Ursache war hier ein kaum sichtbarer Defekt in der Sicherung der eben erst bei (elektrischer, mechanischer) Belastung eintrat.


    Ganz blöder Fehler aber wohl eben leider nicht unmöglich:whistle:


    Die Frage ob die F650 überhaupt läuft ist ja noch nicht beantwortet ;)


    Interessant finde ich die Aussage

    Erleuchtung! Birnchen gewechselt, sie leuchteten anfänglich, dann erneut Ausfall.


    Natürlich kommt man hier mit sinnvollen Messungen ans Ziel.


    :wave:


    Mac

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von macgyver ()

  • Ganz blöder Fehler aber wohl eben leider nicht unmöglich

    Deswegen habe ich ja auch von Unwahrscheinlich und nicht von unmöglich gesprochen und wollte damit andeuten erstmal anderem nachzugehen. Wenn einen ein Fehler so in die Irre führt, dann wahrscheinlich auch bei den anderen Diagnoseversuchen.

    Allerdings ...

    Die Frage ob die F650 überhaupt läuft ist ja noch nicht beantwortet

    Ich bin mal davon ausgegangen, dass hier nicht die Geschichte von der Kuh Elsa erzählt wird und unterstellt, dass sonst "alles" geht, weil es andernfalls erwähnt worden wäre. Falls es anders sein sollte, sind meine Hinweise hinfällig.

    Interessant finde ich die Aussage

    Zitat

    Birnchen gewechselt, sie leuchteten anfänglich, dann erneut Ausfall.

    Vielen Dank für den Hinweis, Wenn eine Birne nach kurzer Zeit durchbrennt (wobei zu prüfen wäre, ob sie nicht leuchten, weil die durchgebrannt sind), dann gern wegen Überspannung. Auch dafür gilt wieder:

    Natürlich kommt man hier mit sinnvollen Messungen ans Ziel.


    Eckart

  • Ich bin mal davon ausgegangen, dass hier nicht die Geschichte von der Kuh Elsa erzählt wird und unterstellt, dass sonst "alles" geht, weil es andernfalls erwähnt worden wäre. Falls es anders sein sollte, sind meine Hinweise hinfällig.

    off Topic


    abgesehen von


    Schniff Schniff die Schnäuf und der Flasche Pommes Frites

    mit das Beste von Diddi :rofl:


    Bin gespannt auf des Rätsels Lösung ;)


    :wave:


    Mac

  • Habe ein ähnliches Problem.

    Müsste meine Öldruckleuchte zur Kontrolle beim Zündung einschalten aufleuchten?


    Also ich kann mit Sicherheit sagen, das die Lampe prinzipiell funktioniert, da sie schon des öfteren geleuchtet hat. (Beim Orgeln..., lange Geschichte, jetzt unwichtig)

    Auf jeden Fall wird gerade ein Ölwechsel gemacht, und beim abgelassenen Öl müsste sie doch eigentlich aufleuten, während eingeschalteter Zündung,

    da passiert aber nix.


    Temperaturleuchte leuchtet beim zünden auch nicht auf. Es leuchtet beim Zündung einschalten eigentlich nur N. Gegebenenfalls auch Fernlicht.

    Guten Tach

    Cedric

  • Hallo


    Auf jeden Fall wird gerade ein Ölwechsel gemacht, und beim abgelassenen Öl müsste sie doch eigentlich aufleuten, während eingeschalteter Zündung,

    da passiert aber nix.


    richtig Zündung an , Motor aus, Lampe leuchtet , Motor läuft Lampe (geht) aus.


    Bitte mal vom Öldruckschalter den Stecker abziehen und bei eigeschalteter Zündung gegen Masse halten - leuchtet die Lampe ?


    falls nein :

    wenn das Leuchtmittel definitiv ok ist bitte den Kabelbaum des Öldruckschalters nach oben verfolgen dort gibt es einen Stecker ist dieser ok ?


    siehe auch hier Bilder


    falls ja :

    Öldruckschalter defekt oder verschmutz - hatte ich auch Lampe nach Ölwechsel geht , geht nicht usw.

    Schalter ausgebaut - Druckluftspray - Reinigungsversuch - erfolgreich - seitdem ist wieder alles ok.


    Ansonsten wird wohl ein neuer Schalter fällig.


    Temperaturleuchte habe ich leider keine da Thermometer - die sollte aber erst bei Überhitzung einschalten/anzeigen , also bei Zündung an, sollte die Temperaturwarnlampe auch eher aus bleiben ?



    :wave:


    Mac

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von macgyver ()

  • ha war völlig fasziniert.

    Gestern beim Ölwechsel war wohl noch Druck auf der Pumpe.

    Heute Zündung ohne Öl angemacht und da strahlte es mir feuerrot entgegen.

    Aber danke.

    Ob das Problem behoben ist, dass sie aufleuchtet bevor der Motor läuft kann ich noch nicht sagen.

    Mal schauen