BMW verkauft

  • Moin,

    gestern hat meine BMW für einen akzeptablen Preis den Besitzer gewechselt. Mal sehen,ob es noch zu posttraumatischen Belastungen kommt.

    Nächstes Frühjahr fahre ich hoffentlich Lambretta, aber ganz ohne echtes Motorrad wird es bestimmt nicht weitergehen.

    Demnächst biete ich zum Verkauf an: Bücheli, eines der 2 Originalhefte (Druck 1999 für die GS, muss ich erstmal im Umfeld des Schreibtisches finden...), und im Sommer gekauftes gutes Öl (3l).

    Ich lese gerne weiter mit!

    Roger

  • So ne Lambretta hatte ich vor 30 Jahre auch mal zum Restaurieren. Hatte ich aber nicht hinbekommen, da ich damals keine Bastelerfahrung hatte.

    Habe sie dann eingetauscht, gegen Zubehörteile für meine damalige Vespa 50N.

    Finde die Lambretta aber immer noch cool.

  • Mitte der 8oer habe ich mit Hilfe eines Nachbarn den schon 1980 als Erstatzteilspender angeschafften zweiten Roller von 54 hinbekommen, hat 10 Jahre treue Dienste geleistet bis Getriebeschaden. Jetzt wird ein weiterer Ersatzmotor in der Werkstatt überholt, den Rest versuche ich hinzubekommen. Die Karosserie ersteht im Erstlack neu aus zusammengesuchten Gebrauchtteilen, ein paar STücke fehlen noch. Freue mich schon drauf!

    Falls du es nochmal versuchen willst :) Der 54er soll nächstes Jahr verkauft werden, fast komplett, der MOtor dreht und dürfte nicht unmöglich zu reparieren sein.