• Watt für ein Ansturm von Mitteilungen in diesem " Fred " , gibt's dennin Meck - Pomm keine F Fahrer ??

    Wieso interessiert einen Österreicher das ?

    Aber um auf die Frage einzugehen:

    Das Beitragsaufkommen spiegelt wohl tatsächlich die regionale Verteilung wieder - sieh' Dir doch einfach mal die Mitgliederkarte an.

    Auch wenn man selbst mal in dieser Gegend ist, bemerkt man, dass es - abseits der Brennpunkte an der Ostsee - eine infrastrukturschwache Gegend ist. Für den motorradfahrenden Besucher muss das aber kein Nachteil sein: Kein Kurvenparadies, dafür aber freie Straßen und es folgt nicht Dorf an Dorf. Nur zum nächsten Café kann es etwas weiter sein.


    Eckart

  • Woher bitte soll das ein gewöhnlicher Berliner bitte besser wissen.so man ihn nicht explizit darauf hinweist😂

  • Das Problem ist vermutlich eher die passende Internet Verbindung

    Nein, das ist kein Problem, denn die F650GS ist noch eines der Motorräder vom guten alten Schlage, die auch noch ohne Internetverbindung fahren (ob deren Fahrer es auch sind, ist eine andere Frage).

    der Österreicher hat SN an seinem Kennzeichen und ab und zu auch Heimaturlaub hat

    Oh Mann, das trifft sich ja gut !

    In Gedanken sehe ich Dich schon bei Deinem Heimaturlaub in oder nahe der Landeshauptstadt die dortige F-Szene beleben mit gemeinsamen Ausfahrten und/oder der Gründung eines Mecklenburg-Vorpommer'schen Forumsstammtischs ...


    Eckart

  • Der Heimaturlaub geht in ein paar Tagen zu ende . Dann wird die Berlinerin wieder auf den Hänger geladen und muss mit mir dem Schee entgegen . Das nächste mal das ich für ein paar Tage im Norden bin wird nicht vor August passieren . Dann aber eher mit meinem Japanischen Rennsofa . EN 500 .



    Oesie

  • Das Problem ist vermutlich eher die passende Internet Verbindung

    Nein, das ist kein Problem, denn die F650GS ist noch eines der Motorräder vom guten alten Schlage, die auch noch ohne Internetverbindung fahren (ob deren Fahrer es auch sind, ist eine andere Frage).

    Eckart


    :rofl:


    Dann wirst Du vermutlich von Berlin aus, sozusagen Stellvertretend einen MVP–Stammtisch gründen und natürlich auch besuchen,Touren fahren usw.

    Pflicht ist dann selbstverständlich im August mit dem ganzen MVP Stammtisch zum Jahrestreffen in den Spreewald zu fahren und dabei Wlan Kabel von MVP nach Brandenburg zu verlegen. Die Wuppertaler können dann ja auch auf den Zug aufspringen und die lange Leitung richtung Westen transportieren. Evtl. fährt von da aus einer nach Ösieland ?


    :notworthy:


    Patrick