Position Boardsteckdose und unbekanntes Teil

  • Hallo zusammen,


    ich bin bei meiner Suche bzgl Position Boardsteckdose im Forum für meine Ur-F nicht so richtig fündig geworden. Ich möchte einen "normalen" Zigarettenanzünder für Motorräder verbauen und nicht den kleineren BMW-Port. Von der Größe her habe ich nur seitlich in der Kanzelverkleidung (hinter Kühlerseiten, siehe Foto) einen Platz gefunden. Wenn ich diesen dort allerdings installieren würde, würde ein eingestecktes Kabel zum zB Navi über dem Tank bis zum Lenker liegen. Das gefällt mir nicht wirklich so gut. Wo habt Ihr die Boardsteckdose bei einer Ur-F installiert?


    Ferner würde mich interessieren, ob es sich bei dem orangenen Gumminöpsel um den Aufsteckschutz für Auspuff/Seitenverkleidung handelt. Den Nöpsel habe ich schon eine Weile rumliegen und hatte an der Stelle bereits einen Teflonstück aufgesteckt.


    Vielen Dank schon im voraus für Eure Tips.

    Gruß, Daniel

  • Auf der linken Seite vor dem Benzinhahn ist bei mir eine Ministeckdose verbaut. Jedoch kommt man bei eingestecktem Stecker schlecht an den Benzinhahn (Problem während der Fahrt auf Reserve umzuschalten). Habe mir eine normale Doppelsteckdose in das hintere Fach unter der Sitzbank mit ca 15 cm Kabelreserve installiert, so kann ich die Steckdose auch ausserhalb falls nötig nutzen. Es gibt auch Steckdosen die am Lenker installiert werden können, sieht aber nicht so Prickelnd aus. Alternativ wäre evtl Platz am Cockpit oben zwischen den Armaturen (vorher schauen ob ausreichd Platz für die Tiefe ist), da hast du aber auch immer das Kabel zum Navi rumfliegen. Auf jeden Fall solltest du die Öffnung der Buchse ordentlich gegen Wasser schützen(Steckdose aus dem Marine Zubehör).

  • Hallo zusammen,


    vielen Dank für die Rückmeldungen und die Tipps. Ich werde mir dann entweder einen neuen Halter für den Lenker besorgen oder die Steckdose in die Kanzelverkleidung auf der rechten Seite (nicht Benzinhahnseite) montieren.


    Habt Ihr eine Idee bzgl des orangenen Gumminöpsi?


    Gruß, Daniel

  • Hallo zusammen,


    momentan habe ich noch kein Navi angebaut. Mein altes ist noch am anderen Mopped verbaut. Bin mir noch nicht sicher, ob ich mir aufgrund des hohen Alters des Navis ein neues hole. Dann schaue ich, ob ich es direkt dabei baue. Dann habe ich auf jeden Fall keine Kabel über große Strecken lose liegen.


    Danke und Gruß, Daniel