Facelift Krümmer auf 2000er Dakar

Wegen notwendigen Wartungsarbeiten am Stratoserver ist das Forum am Mittwoch 16.10.2019 zwischen 11:00 und 13:00 Uhr kurzzeitig nicht erreichbar. Wir bitten um euer Verständnis.

  • Plug and play. Umstecken und gut ist es.

    Eine Schwierigkeit könnte eine festgebackene Lamdasonde sein,

    die nicht zerstörungsfrei lösbar ist. Kann...muss aber nicht.

    Und bei den Krümmermuttern schadet es auch nicht,

    vorher mal einen Rostlöser einwirken zu lassen.


    Gruß - Ray

  • Aber bitte dran denken, die Krümmerdichtung zu erneuern. Beim selben Krümmer würde ich ggf auch die selbe Dichtung nochmal nehmen aber bei einem neuen Krümmer muss eine neue Dichtung her


    Die Krümmermuttern waren wenn ich mich recht erinnere aus einem ziemlich weichen Material also bevorzugt Steckschlüssel nehmen (falls man damit rankommt) und auf jeden Fall sicher gehen, dass das Werkzeug gut sitzt

  • Nö.


    Vielleicht 0,016% aufm Prüfstand (mit 0,2% Toleranz :P).


    Erleichtert nur mitunter die Auswahl an (gebrauchten) Zubehörtöpfen.

    Auf der Suche nach Teilen für F650Rallye oder Oryx? Oder gar einem kompletten Oryx Kit? ---> PN