Kofferträger Hepco & Becker - welche Koffer passen?

  • Niet


    An Hepco passen nur Hepco bzw Krauser...ist eine Bude in Pirmasens

    Wennste unbedingt Blechbüchsen willst nimmste halt deren Gobi....Saurobust und mit Trinkwassertank im Doppelrahmen

  • An Hepco passen nur Hepco bzw Krauser...

    Nicht nur bei diesem Hersteller, sondern auch bei anderen sind Koffer und Träger nicht herstellerübergreifend kombinierbar, oft nicht einmal beim gleichen Hersteller, weil die auch alle paar Jahre das System wechseln.


    Wenn es dieser Kofferträger ist, den du meinst, bestünde doch vielleicht eine Chance, Alu-Koffer wie die Zega daran zu montieren: Dieser Koffterträger ist ein klassicher Rohrrahmen-Träger, wie ihn zumindest die älteren Zegas verwenden. Zumindest früher kommte man die Zegas ohne montierte Beschläge kaufen und dann selbst an den Träger anpassen, aber ich weiß nicht, ob das heute noch möglich ist und gemacht wird.


    Weil man beim Anpassen auf Vieles achten muss, würde ich selber nur auf vom Fahrzeug- oder Zubehörhersteller getestete Kombinationen setzen.


    Eckart

  • Eckart hat hier den richtigen Ansatz. Mit leichten Modifikationen müßtest du einfache Alukoffer an den Rohrträger montieren können. Auf die schnelle habe ich nur einen Anbieter der Koffer mit Halterung, oder auch einfach nur die Halterung alleine anbietet gefunden
    https://www.motea.com/de/catal…gtecs+2+x+34l+%2B+Adapter

    Leider konnte ich bei H&B keine Angaben zum Rohrdurchmesser finden, die alten Träger hatten 16mm. Bei 18mm (oder mittels zusätzlicher leichter Modifikation, z.B. mit 2mm Alu an den entsprechenden Stellen) würde ich den TT Anbausatz bevorzugen.
    https://shop.touratech.de/anba…0POw3dEAQYASABEgJ7ifD_BwE

    An meiner XT 600 Tenere hatte ich Koffer und Halterung selbstgebaut, weiß also durchaus die Vorteile von Koffern die von oben beladen werden zu schätzen. Seit 2004 fahre ich nun meine F650GS mit den Originalkoffern und weiß die superschlanke Baubreite sehr zu schätzen.


    Für Kurztrips empfehle ich die Originalkoffer, auf Reisen würde ich Toplader-Boxen bevorzugen.

  • Genau diese Träger habbisch an meiner 99er roten...Saurobust. ..dank Querstabi...

    Habe die Journey dran und lag auch schon drauf. ..nix ausser kratzer..

    Michel war dabei wie ich Ostern beim Treffen den einzigen Schaden vom letztjährigen Ostertreffen wechseln musste...Blinker abgebrochen...

    Hab versuchsweise vom Kumpl dessen große vonne Cali angehängt...passten auch..obwohl statt Hepco das Guzzilabel draufpappte😂