Bilderrätsel - Wo ist dieses Bild gemacht worden ?

  • Das ist ein Bilder-Rätsel für die Tourenfahrer unter uns.


    Wer als erster das Bilder-Rätsel löst, stellt einfach das nächste Bilder-Rätsel ein.



    Spielregel: Es dürfen nur eigene, selbst gemachte Bilder eingestellt werden.




    Hier ist das erste Rätsel: An welchem Paß liegt dieses Seitental ?

    Dateien

    Alle Dinge, die man gegen sein Gefühl und gegen sein inneres Wissen tut, anderen zuliebe, sind nicht gut und müssen früher oder später teuer bezahlt werden.
    Hermann Hesse

  • ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich würd auf die franz- Alpen tippen...oder die italienischen....
    ...die Asietta Kammstraße ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von sidebikeregina ()

  • RICHTIG, es liegt am Col de Parpaillon an der Süd-Ost Rampe !!!



    Jetzt bist du dran.

    Alle Dinge, die man gegen sein Gefühl und gegen sein inneres Wissen tut, anderen zuliebe, sind nicht gut und müssen früher oder später teuer bezahlt werden.
    Hermann Hesse

  • STOPP Ray - So geht es nicht.




    Dies soll ein Bilderrätsel sein, und nur derjenige, der das Rätsel löst, darf ein neues Bild einstellen.




    Fuzzy hat das Rätsel gelöst, also ist nun Fuzzy dran.




    Also löse erst ein Rätsel, dann kannst du dein Bild einstellen.

    Alle Dinge, die man gegen sein Gefühl und gegen sein inneres Wissen tut, anderen zuliebe, sind nicht gut und müssen früher oder später teuer bezahlt werden.
    Hermann Hesse

  • na dann bin wohl ich jetzt dran. Anbei das Foto von mir (Wenn's funzt).


    Gruß Michael




    PS. Muss gerade ein bißchen weg Motorrad fahren und kann u.U. nicht jeden Tag reinschauen...

  • Ausschnitt aus Wikipedia:


    Deutschlands schmalste Autobrücke, die die Verkehrsverbindung über die Leda zwischen Amdorf und zum Beispiel Leer oder Backemoor ermöglicht. Die Brücke wurde von Januar 1956 bis Juni 1956 erbaut, um die Verkehrsanbindung Amdorfs und Neuburgs zu sichern. Bis dahin waren die Hauptverkehrsstraßen in die umliegenden Gemeinden und die Stadt Leer nur über die Personenfähre Amdorf und über die Pünte Wiltshausen zu erreichen. Da im Winter der Fährverkehr eingestellt wurde, war jegliche Anbindung abgeschnitten. Schulbesucher, Post, Milch- und Viehtransporte sowie Feuerwehr und Rettungsdienst mussten, soweit überhaupt möglich, den unbefestigten Umweg über Stickhausen antreten.


    Die Leda-Brücke, eine Stahlbogenbrücke, ist inklusive der Auffahrten 150 Meter lang, 2,50 Meter breit und von der Brückensohle bis zum Scheitel 2,44 Meter hoch. Die reine Brücke ist 50 Meter lang, die Fahrspur ist 1,85 Meter schmal.


    Das ging ja fix, Ledabrücke is wohl richtig, Amdorf eigentlich genauso aber die Jümme mündet erst einige Hundert Meter weiter in die Leda. Somit dürfte Schwabe eher gewonnen haben? Haut euch drum...


    Die Brücke is so herrlich schmal und spannt sich schön von Deich zu Deich, bin letztes Jahr hinter einer älteren Frau im Ford Fiasko hergefahren, die hat sich auf der Brücke drei Radkappen abgefahren und die kullerten dann hinter ihr her die Rampe runter. Mich hätts fast vom Moped gerissen so hab ich gelacht...


    :D Stefan


    PS: schöner Thread, sowas sollts hier mehr geben...

    Fleiß kann man vortäuschen, aber faul muß man wirklich sein :victory:

  • Das ging ja fix, Ledabrücke is wohl richtig, Amdorf eigentlich genauso aber die Jümme mündet erst einige Hundert Meter weiter in die Leda. Somit dürfte Schwabe eher gewonnen haben? Haut euch drum...



    Dieter hat den richtigen Namen gewußt und war noch schneller - am PC !



    Und der Fluß heißt Leda.

    Alle Dinge, die man gegen sein Gefühl und gegen sein inneres Wissen tut, anderen zuliebe, sind nicht gut und müssen früher oder später teuer bezahlt werden.
    Hermann Hesse