Der regionale Rumsabbelfred

  • Also der TÜV in der Alboinstrasse ist bei mir auch unten durch, als die mir vor einigen Jahren den Umbau auf 1000 ccm bei meiner 2-Ventiler nicht eingetragen wollten. Ich bin damals ein paar km weiter zur DEKRA in der Ullsteinstrasse gefahren. Da fahre ich auch heute immer noch hin. In den ungeraden Jahren 5mal. Die online vereinbarten Termine werden dort fast minutengenau eingehalten.

    Franz

  • Moin,


    DEKRA in der Ullsteinstrasse passt mir eigentlich ganz gut von der Lage her. Ich werde es glaube ich da dieses Jahr mal probieren! Danke!


    Ansonsten gibt es in zwei Jahren eine neue Chance :rofl1:Ich weiß nicht ob es Sinnvoll ist, aber ich melde am Freitag das Motorrad erstmal auf mich um und gehe dann zu TÜV - spart vielleicht blöde Fragen, warum ich ein fremdes Motorrad zu TÜV bringe. :whistle:

    Warum Blinken? Es geht die anderen doch nichts an wo ich hin will! /* Ironie :tooth:

  • Ich weiß nicht ob es Sinnvoll ist, aber ich melde am Freitag das Motorrad erstmal auf mich um und gehe dann zu TÜV - spart vielleicht blöde Fragen, warum ich ein fremdes Motorrad zu TÜV bringe. :whistle:

    das interessiert die nicht. Da wird nicht mal nach geguckt. Jedenfalls bei mir bisher nie. Paula hat auch schon mal ihr Motorrad zum TÜV vorbei gebracht, das aber auf mich zugelassen ist. Hat auch keinen interessiert. Solange du bezahlst ist das ok :)


    Die Frage nach dem wo stellt sich bei mir glücklicherweise nicht. Der beste Kumpel meines Bruders ist Prüfer bei der GTÜ, mit dem mache ich immer kurz vorher einen Termin aus und treffe mich dann in irgendeiner Werkstatt, die für uns beide gerade passt (wenn er eh da ist. Sein Gebiet ist glücklicherweise in der Nähe meines Wohnortes)