Beiträge von Alwin

+++Deadline für Anmeldungen zum 18. F-Treffen vom 23.08. - 26.08. 2018 ist erreicht. Mehr Info dazu >>> klick hier +++

    Lieber Eckhart,

    deine Vermutungen betrachte und sehe ich ebenso. Wollen wir doch mal abwarten. Auf jeden Fall ist diese F850 im preis teuer und dafür bekomme ich eine Einjährige R1200GS mit allem dazu.... Wie gesagt muß jeder einzelne selber wissen.

    Wow,

    Muss sagen dieses Thema hier das ich eröffnet habe bringt ganz schöne Aussagen zusammen und heiße Diskussionen. Sehr gut und freue mich darüber, Endlich ist hier mal wieder los.


    So mache mich jetzt fertig zum Mopedtour und treffe mich ast in Gardelegen.


    Schönen Sonntag und euch gute Fahrt.


    :wave:

    Das halte ich für ein ziemlich großes Gerücht. Die ersten Resonanzen zu den neuen Modellen waren ziemlich gut. Die 850er ist als Africa Twin Killer angesetzt und zumindest auf den ersten Blick hat sie dafür gute Chancen. Das "China-Abenteuer" läuft seit 2007, also seit über 10 Jahren. Dass es bei der kleinen Materialprobleme gab, die eine Markteinführung verzögert haben ist allgemein bekannt, die Probleme wurden aber scheinbar behoben und das Mopped gibt's noch. Und trotz der überaus schlechten Presse dazu wurde das Modell nicht eingestellt. Die 750er und 850er sind BMWs große Hoffnung auf die Mittelklasse ohne bisher bekannte Probleme. Auf der Website gibt's die auch noch. Ich wüsste gerade nicht, warum sie die aus heiterem Himmel einstellen sollten.

    Leider wird dieses Moped nicht lange geben und wie es mir zu gesichert wurde, aus sicherer Quelle, ist die Produktion eingestellt worden. Die BMW-Händler sind sauer... auf BMW. So gut ist die 850 GS auch nicht bewertet worden und es gab einige Kriterien. Der Renner ist eben halt noch die F 800 GS und F 700 GS. Die Africa Twin.... ganz klar und ist ganz oben in der Bewertung. BMW hat da ein eigen Tor geschossen mit f850gs.

    Hallo,

    das Thema F850Gs und F750GS ist erledigt, denn BMW hat die genannten Maschinen endgültig aus dem Verkehr gezogen. Diese Info habe ich vom BMW Fuchs bekommen. Klasse:thumbup: denn Chinamotoren hätte ich niemals gekauft. BMW soll bei den Rotax bleiben und damit basta....

    Dir ist wohl nicht klar, dass die 650er Einzylinder die letzten Jahre ebenfalls beim selben Lieferanten wie jetzt die 750er/850er (Fa. LONCIN) gebaut wurden und nicht mehr von Rotax kamen? Und diese China-Motoren haben einen äussert guten Ruf, angeblich sogar besser als die Rotaxproduktion. Die Auslieferung wird sich nur verzögern, aber die Produktion in China ist nicht eingestellt - glaubst Du wirklich, BMW würde auf die Schnelle mal woanders Motoren herbekommen? So eine Produktionsstrasse verlagerst Du mal nicht schnell...

    Lieber Grommel, gebe das nur weiter was aus sicherer Quelle mir gesagt wurde. Mit Glauben hat es hier nix zutun. Leider gebe ich dir hier unrecht mit der Aussage das die Chinamotoren besser seien als die Rotax. Wir werden sehen....

    Bis dann.... :wave:

    Toll, es gibt wirkliche Saarlänner die eine f fahren:love: und …. sogar Mädels:thumbup:. Leider war ich bereits im Mai in eurer Nähe und habe mal wieder Kleinblittersdorf-Sarreguemines-Mandelbachtal- dann Richtung Hunsrück-Kirn mit meiner f 700GS besucht. Von Kirn gings dann weiter nach Rüdesheim- Paderborn-Hameln-Bad Münder.

    Seit ihr auch beim großen F-Treffen 2018 dabei?


    :wave:


    LG aus dem harten Norden

    Alwin

    Hallo,

    das Thema F850Gs und F750GS ist erledigt, denn BMW hat die genannten Maschinen endgültig aus dem Verkehr gezogen. Diese Info habe ich vom BMW Fuchs bekommen. Klasse:thumbup: denn Chinamotoren hätte ich niemals gekauft. BMW soll bei den Rotax bleiben und damit basta....

    Hallo Leute,

    war heute mal wieder beim BMW Fuchs in Hameln, um die beiden neuen F´s anzuschauen. Nun:g:.... hm:g:... naja:unsure:.... eben:huh2:.... soso:shades:... fand ich die F750 von dem Design etwas nicht zu schön, dazu kommt noch die ganze Elektroerneuerungen dazu. Ebenso ist der Motor ganz nach China gebaut und der gewissen Rotaxsound fehlt hier:crying:.


    Wobei die F850GS schon etwas besser da steht als der kleine Bruder8-). Auch hier neue Elektroerneuerungen und der Motor ist aus China:crying: mit extremen Kat. der wie ein kleiner Elektroofen aus sieht. Vom Motorensound ist da nichts zu meckern. Bei meiner Umfrage unter den Bikern sind da mir gemischten Gefühlen zu der F850GS geäußert worden. Von der F750Gs viel kein Wort, nur eine kleine Bemerkung....:whistle: wäre was für Frauen...

    da mußte ich wieder sprechen und gab zur Verständnis das es auch was für Männer ist, die eben keine so große F haben möchten ( wie ich zum Beispiel, da F 800 GS einfach zu hocho_O ist) . Die F850GS ist jetzt genau auch für Leute mit der Körpergröße 176:thumbsup2: geeignet. Haben wir getestet.

    Dateien

    • P1040265.JPG

      (167,59 kB, 53 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1040271.JPG

      (155,74 kB, 50 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1040270.JPG

      (158,05 kB, 48 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1040272.JPG

      (172,82 kB, 48 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1040276.JPG

      (97,17 kB, 43 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1040266.JPG

      (142,24 kB, 45 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1040275.JPG

      (94,45 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo Bernhard,

    wundere mich schon, dass du dich nicht meldest. Na , dann gute Besserung und komm schnell wieder auf die Beine:dance1:. Bin heute morgen ab 10:00 Uhr in Hameln beim BMW Fuchs. Er stellt die neuen F 750 und F850 vor. Beide sind mit Chinesischen Motoren:g:ausgestattet und mit viel Elektronik<X. Muss mir die beiden doch mal genauer anschauenX/. Finde BMW macht da einen gewaltigen Fehler mit den China-Motoren. Verstehe nicht das BMW weiterhin die Rotaxmotoren für die F bauen will.


    Na schauen wir mal. Kommt keine weitere F mit Rotax für die Zukunft wird BMW Kunden verlieren, wobei ich dazu gehören werde. Mein Blick richtet sich für die Zukunft auf die Honda Africa Twings und oder auf die Katze Triumph 800. Mal sehen.


    Bis dann:wave:


    euer Alwin