Beiträge von SantaCruz

+++Deadline für Anmeldungen zum 18. F-Treffen vom 23.08. - 26.08. 2018 ist erreicht. Mehr Info dazu >>> klick hier +++

    Hallo duneseker und Alwin,


    wie schon richtig vermutet ist bei mir das Motorrad fahren nur ein Hobby und kein Auto ersatz. Ich hab mit 18 mein Führerschein gemacht und mir auch direkt ein Auto gekauft. Ich wollte damals schon den Schein direkt mitmachen aber dann hätte mein Vater den Führerschein nicht bezahlt. Er hatte zu viel Angst um mich. Also wurde der Wunsch erst jetzt von mir selber erfüllt. Ich mag dieses Frei sein und das Gefühl vom Wind beim fahren. Klingt irgendwie bescheuert aber es ist so und natürlich auch die Beschleunigung. Woher dieser Reiz am fahren kommt....keine Ahnung. Fahre auch gerne schnell Auto oder auch Snowboard und Ski. Alles wo ich selbst bestimmen kann. Beim Motorrad ist es aber nicht die Geschwindigkeit sondern einfach das fahren was so viel Spaß macht.

    Meine Eltern fahren nicht und auch so kenne ich kaum jemanden der fährt. Ich hab das Glück das meine Partnerin fährt und wir bald zusammen fahren können.

    Mein Vater ist früher mal gefahren bevor er den Autoführerschein hatte aber danach nie wieder....ihn reizt es aber leider auch nicht mehr.

    Alwin sind das beide deine Maschinen?

    Ich hätte ja gerne noch die neue Kawasaki z 650 und mit dem Führerschein Bonus ist die Möglichkeit nicht soooo entfernt aber ich überlege mir das noch bis zum nächsten Frühling.


    Euch allen einen schönen Tag,viel Spaß beim fahren und ich geh gleich mal zum Nachtdienst.....

    Hallo Alwin und duneseeker,


    vielen Dank ihr zwei für die Glückwünsche. Du hast wohl leider recht das sehr viele Fahrer der etwas älteren Generation angehören. Ich denke das hat was mit dem Geld zu tun,viele können sich den Start ins Motorradleben nicht leisten. Gute Klamotten,der Schein und dann noch eine Maschine ist vielen zu teuer. Ich habe auch gespart für diesen Traum und bin jetzt natürlich sehr stolz auf mich.

    Die Grundaufgaben sind natürlich ein Knackpunkt in der Prüfung aber bei mir lief alles Perfekt. Auf dem Rückweg zum TÜV über die Autobahn hatte ich etwas Regen das war unangenehm aber sonst top.


    Alwin du warst im verbotenen Land????

    Kleiner Spaß , wir Pfälzer halten nicht viel vom Saarland 8o


    Liebe Grüße und Allzeit Gute Fahrt

    Hallo Gisi,


    Dankeschön....gestern fand ich es sehr komisch aber ich werde mich schon an meine weiße Lady gewöhnen.

    Ich wollte heute unbedingt wieder sofort fahren aber es regnet seit heute morgen ohne Pause X(

    Ich versuche morgen mein Glück.



    Schönes Wochenende

    Hallo gisi,


    vielen Dank.

    Hab heute meine Führerscheinprüfung bestanden :victory:

    und bin auch schon ne Runde gefahren. War total schön aber erstmal ungewohnt zur Fahrschul Kawasaki. Morgen drehe ich wieder Runde :bikewoman:

    Hallo Alwin,


    ich gewöhne mich grade erst an die Fahrschulmaschine...angefangen habe ich mit ner 125 Ktm, dann bin ich eine gedrosselte Kawasaki ER6N gefahren und jetzt fahre ich die gleiche ungedrosselt. Ich musste so anfangen da ich keinerlei vorerfahrung hatte. Vom Gefühl her bin ich mit der gedrosselten Kawa am besten zu recht gekommen. Habe mir jetzt noch mal einen anderen Helm gekauft....habe auf unebener Straße kaum was erkennen können vor lauter gewackel. Die Verkäuferin War entsetzt das mir der Azubi ein L Helm angedreht hat,jetzt hab ich ein S Helm mit Brillenkanal und ich freue mich den ausprobieren zu können :)


    Euch allen Schöne Ostern

    Also mein Fahrlehrer meinte das immer alle Grundaufgaben dran kommen und man darf sich nur ein Patzer leisten danach ist man durchgefallen.

    Slalom in Schrittgeschwindigkeit ist ne Sache die ich noch üben muss :whistle: aber generell habe ich keine Bedenken.

    Also ich würde für die 2 Monate keine Drossel einbauen, wäre mir zu teuer. Klar nicht fahren können ist auch blöd aber ich würde den Führerschein nicht riskieren und einfach offen fahren.


    Bei meiner 650 gs soll der Ausbau der Drossel Ca 100 Euro kosten? Beim anmelden des Motorrads habe ich vergessen zu erwähnen das sie gedrosselt ist also steht sie offen in den Papieren drin.

    Ich lasse sie jetzt um 2 Ps gedrosselt weil 100€ finde ich schon recht viel, auch wenn ich keine Ahnung habe :saint:

    Wir hatten es ja auch schon befürchtet....das Essen war wenigstens gut dort :ok:


    Ja die Messe in Saarbrücken ist natürlich viel größer aber auch viel weiter weg....vielleicht fahren wir aber auch zum Kawasaki Händler die Z 650 Probe fahren....die BMW 310 r die wir eigentlich wollten wid laut Aussage von Händler heute, erst ab Juni/Juli erhältlich sein :thumbdown:

    Kurzes Feedback zur Messe...


    Also es lohnt sich absolut nicht dort hinzufahren....vielleicht fahren wir nächste Woche zur Messe nach Saarbrücken aber es liegt aus Pfälzer Sicht im "verbotenen Land" . Mal sehen wie wir das mit der Zeit schaffen.


    War schon mal jemand auf der Intermoto? Es kann dazu was sagen ?



    Grüße Nadine