Beiträge von DakarBGD

    Wir sind heute mit zeitweise 5 Motorrädern gemeinsam gefahren, durchs Sauerland und Wittgensteiner, 350 km und ausgedehnten :feedme: - und :icecream:-Pausen!


    Das eigentlich besondere ist aber, dass es das erste Mal seit 27 Jahren war, dass meine Mama sich auf ein Motorrad gesetzt hat. Sie ist bei meinem Papa mitgefahren, nachdem sie sich gestern erstmal bei Polo eingedeckt hat :smile:
    Direkt 350 km, aber es hat ihr sehr sehr gefallen und wir werden jetzt wohl noch den ein oder anderen Familienausflug auf 2x2 Rädern machen. :thumbcool:

    häää?! ich hab extra geguckt, außer weinkeller stand da doch nischt oder? und weinkeller haben wir hier um die ecke auch einen?! bin ich blind?
    egal...ich hab direkt nocheins rausgesucht...
    jetzt weiß ich warum :blink:


    ich hoffe die 2. klappe klappt jetzt besser, ist aber wohl auch etwas schwerer, auf das andere wäre ja andere vllt auch ohne guglehupf gekommen...
    also: wo ist das?
    DSC04455.JPG

    :victory: :victory: :victory: Es geht mir gar nicht darum mehr als 200KM am stück zu fahren, aber nach 300 KM mit Pause auf der Honda kann man auch auf einer Couch nicht mehr bequem sitzen! Das wird sichwohl ändern!

    Ich werd se ja net gedrosselt fahren, für die 2 monate noch drosseln, insbesondere da ich ja n moped hab das ich fahren darf, lohnt nicht wirklich, so dass ich einfach erst dann fahre, wenn ich auch 50 PS fahren darf, aber ich freu mich diebisch drauf...


    und jeden Tag kommen wir näher, und jeden Tag wird das warten schwerer :sad: aber irgendwann ist es soweit und es geht schneller als man denkt! :victory:


    Lothar, wir haben 2 dinge die uns trösten:
    1.Vorfreude ist wirklich eine sehr schöne Freude
    2.wenn wirs dann dürfen ist die Freude noch größer. je länger man wartet desto schöner isses wenns los geht!


    P.S. auch die 23 PS meiner Honda machen spaß, aber is einfach nischt für lange touren, und die will ich fahren. 200 km geht, aber drüber gehts aufs sitzfleisch, wird sich mit der BMW ändern...

    hei Lothar,


    das kenn ich, ich hab den Führerschein jetzt seit fast 2 jahren, aber eben nur fast! das führt nämlich dazu, dass ich noch bis 10.07 in der beschränkung von 34 PS bin, aber shcon meine BMW gekauft habe, sie aber eben auch erst am 10.07. fahren darf.
    das warten ist zunehmend schwerer! bis dahin muss ich mich noch mit meiner Honda erfreuen, die hat 23 PS!


    auf frohes weiter warten! wir schaffen das :smile:


    :victory: Moritz

    Abgesehen davon, dass ich heute sage und schreibe 4 mal aufm motorrad geduscht wurde und 2 Stunden im Regen gefahren bin, wars echt knapp heute, 3 mal!
    jedesmal der selbe Quark:
    durch 3 Wochen ohne Regen (Jaaa, im Siegerland hats 3 Wochen nicht oder höchstens einige wenige Tropfen geregnet) hat sich auf der Straße ein Schmierfilm gebildet, der dann heute wie Seife wurde. Ich musste nicht mal Gas geben und mein Hinterrad fing dennoch an zu driften.
    Irgendwie schon n krasses Gefühl, bei Trockenheit ists ja auch schonmal ganz witzig in Schräglage das Hinterrad n bisschen zu überfordern, aber wenns ungefragt und unerwartet ausbricht läuft die Pumpe schon auf Hochtouren! :huh:


    ich bin dann wirklich vorsichtig gefahren, was nicht viel geholfen hat, außer das ich nicht gefallen wäre, wer weiß was sonst passiert wäre...


    und die Moral von der Geschicht; bei spätem Regen rase nicht! :attention:

    Sehr schön, ich finde es echt klasse dass ihr euch diese mühe macht! ihr habts echt drauf :thumbup:


    aber meine frage: passt der kettenschutz auch an die Dakar bzw hat es da mal ein ähnliches Projekt gegeben?


    wenns passt habe ich auch interesse...


    P.S. haste inzwischen ne preisvorstellung?

    Also bei uns wars heute auch so, dass es stellenweise glatt war, nicht verkehrsgefährdend, eher so, dass man ein etwas schwammiges gefühl hatte, ohne wirklich zu rutschen...
    ich habs mit meiner Honda aber manchmal auch fürn kurzen Drift genutzt, 2. Gang rein, kupplung ziehen, Kupplung kommen lassen, gas geben ,tief drücken und spaß haben! nicht gut für Reifen und Kupplung, aber für den Adrenalinspiegel! :dance1: (bei 23 PS kann mans schon abundzu machen)


    Auch dabei wars nicht übermäßig rutschig! :victory:

    Tja, ich wusste, dass ich die Blumen schonmal gesehen hatte, nämlich im Fred über den tollen Aufkleber...so kanns gehen...


    war doch nett, wir haben uns jedenfalls gefreut und uns dann entschlossen uns auch Aufkleber zu kaufen. warum wir uns grad eben nochmal gesehen haben werdet ihr wohl noch in einem anderen Fred lesen ... :sad:


    aber es war eine gelungene Tour bei herrlichem Wetter...


    wenn ich dann endlich meine Dakar fahren darf sehen wir uns bestimmt nochmal, wann und wo?! lassen wir uns überraschen!


    Ich bin übrigens der Moritz und jetzt schon relativ interessierter Mitleser, obwohl ich (wegen 34 PS-Gedäh und ich keine lust meine :bikenrw: für 2,5 monate zu drosseln) noch keine F650 fahren kann bis dahin fahre ich halt noch mita Honda durch Siegerland und Umgebung und freu mich auf die richtig kurvigen Strecken, da mach ich nämlich die meisten anderen Mopeds nass... :victory:


    hoffe bei euch wars auch schön...


    Moe


    P.S. werd ich mal ändern...

    Ich wundere mich immer wieder, wie schmutzig die Strumhaube ist , wenn ich sie ca. alle zwei Wochen auswasche!

    Stimmt, letztes Jahr haben mein Vater und ich ne Woche Alpentour gemacht. Wir haben vorher alles sauber gemacht und 4 Tage und ca. 1000 Km später waren die Sturmhaben so dreckig, dass beim Auswaschen pure Drecksbrühe in Kaffefarbe entstand. Ich hoffe ja, dass wirklich das Gröbste rausgefiltert wird, sicherlich aber mehr als ohne, spricht also auch für die Sturmhaube!! wer will kanns ja mal probieren...