Beiträge von Trabbelju

    Dazu kommen natürlich auch Hersteller wie BMW, die mit einem serienmäßigen Klappen-Auspuff betrügen, zum Beispiel mit der 12er WC GS.

    Auch die Kfz-Hersteller tragen mit serienmäßigem Klappen-Auspuff zum Lärm-Teppich bei.

    Abschaltbares ABS gibt es für die normale F ab 2000, für die Dakar ab 2001.

    Das funktioniert ganz einfach über einen Schalter.


    BMW Boxer mit Bremskraftverstärker haben ebenfalls abstellbares ABS.

    Bremskraftverstärker ohne ABS lassen ratzfatz das Vorderrad blockieren, was meistens zum Sturz führt.


    Daher ist die Dakar für lange Fahrer ein ideales Motorrad durch das abstellbare ABS.

    Immerhin gibt es jetzt ein breiteres Meinungsspektrum, ein paar Ansätze für Verhandlungsargumente hat er jetzt.


    Die Sitzhöhe mit angegebenen 82 cm ist für eine Dakar jetzt auch noch so eine Sache, denn meine "normale" F hat mit einer "hohen" Kahedo-Sitzbank so um die 83 cm.


    Mit dem Motorrad an sich kann er ja nichts falsch machen, außer viel zu teuer einzukaufen.

    BMW erledigt im Rahmen der Inspektionen immer wieder stille Updates, Verbesserungen etc.

    Bei eigener Wartung sind diese stillen Verbesserungen nicht erfolgt und fehlen im Vergleich zu von BMW gewarteten Maschinen.

    BMW verkaufen sich darum mit komplettem Serviceheft sehr gut.


    Dieser Mangel erklärt möglicherweise die älteren Bilder, denn das Teil ist mit diesem Preis und Eigenwartung eine Standuhr.


    Ich würde sie nicht kaufen.

    Krank liegt der Student im Bett.

    Ein Mädchen will ihn besuchen.

    "Der Junge hat die Grippe", sagt die ältere Dame, die die Tür öffnet.

    Das Mädchen sagt: "Ich bin seine Schwester."

    Die ältere Dame sagt: " Das ist aber nett, daß ich Sie kennenlerne. Ich bin seine Mutter."

    "Weißt Du eigentlich, was mit kleinen Jungen passiert, die am Sonntagmorgen nicht in die Kirche kommen und stattdessen lieber Fußball spielen ?"

    fragt der katholische Priester den kleinen Fritzchen.

    "Ja", sagt Fritzchen, "eines Tages spielen sie in der Bundesliga und verdienen Millionen !"

    Während eines Besuches in einer geschlossenen Anstalt fragt ein begeisterter Kawasaki Fahrer den Direktor, nach welchen Kriterien entschieden wird, ob jemand eingeliefert werden muss oder nicht.

    Der Direktor sagt: "Nun, wir füllen eine Badewanne, geben dem Kandidaten einen Teelöffel, eine Tasse und einen Eimer und bitten ihn, die Badewanne auszuleeren. "

    Der Kawasaki Fahrer: "Ah, ich verstehe, und ein normaler Mensch würde den Eimer nehmen, damit es schneller geht, ja?"

    Direktor: "Nein, ein normaler Mensch würden den Stöpsel ziehen .......... wünschen Sie ein Zimmer mit oder ohne Balkon??"


    1. 213.108 km, MotoRisto, F650GS, EZ 04/2001 (Stand 18.08.2018) - Neue Kupplung bei 211 Tkm, ansonsten alles original im Motor. Ölverbrauch minimal.
    2. 200.120 km, xt5, F650 GS Dakar (Stand 29.03.2014)
    3. 195.378 km, , tuxbrother, F800 GS, EZ 05/2010 (Stand 06.12.2017) - wieder aufgebaut nach Unfall bei 111 Tkm
    4. 186.336 km, takudrache F650GS Dakar, EZ 11/02 (Stand 06.06.2016) >> Sie hat mir den Hintern gerettet. Leider hat uns dieser Tag und nicht der TÜV geschieden.
    5. 184.500 km, xt5/Anja, F650 GS Dakar (Stand 19.09.2013)
    6. 170.000 km, Kira (Andreas), EZ 03/05, F 650 GS Dakar (Stand 08/14) -------------verkauft :wave:
    7. 162.789 km, alteskaelbchen, EZ 09/04, F 650 GS Dakar (Stand 29.03.2014)
    8. 154.000 km, rotax, F650 GS Dakar, EZ 04/01 (Stand 06.08.2018) >> Zweitmopped (30TKM Radlager hinten / 40TKM Öldruckschalter / 99TKM LKL / 115TKM WDR Ausrückwelle / 129TKM WaPu / 3xKabelbruch)
    9. 142.000 km, Kira, F650GS, EZ 03/06 (Stand 11/12) in meinem Besitz seit 11/06 übernommen mit 3.000km--steht zum Verkauf :wave:am 10.1.15 in gute Hände abgegeben :smile:
    10. 141.822 km, Isarflimmern, F650GS (Stand 22.10.2011) (nach Sensorausfall 6600km per zumo dazugerechnet)
    11. 128.500 km, Lorenz F 650 CS, EZ 2005 (Stand 09.11.2014) bei mir seit 08/2007, übernommen mit 7.400 km
    12. 127.547 km, Michel, F650 GS Dakar, EZ 2000 ( Stand 31.12.2015) >> Reisemopped
    13. 126.000 km, rpr61, F650, EZ 1999 ( Stand 31.08.2017) motor noch nicht revidiert, 1. kupplung und läuft
    14. 124.200 km, ich, F650GS Dakar, EZ 2001 (Stand 24.12.2015)
    15. 116.262 km, 2meDakarRay, F650 GS TT39, EZ 2000 ( Stand 01.10.2012) Ex-AndreasHülsmann-> Australien-Mongolei-KursOst1+2 usw.
    16. 114.000 km, macgyver, F650 Baujahr 1993 ( Stand 31.10.2015)
    17. 112.500 km, benji123, F650 GS, EZ 07.2005 ( Stand 04.02.2013)
    18. 111.701 km, Toby F650 GS, EZ 2002 (Stand 23.10.2016) am 23.10.16 mit 111.701km gekauft.
    19. 108.108 km, spinatpaula, F650 GS, EZ 05/2007 (Stand 08.08.2018) (gekauft 09/2013 mit 57.450, übernommen von bwm 04/2015 mit 65.800 km)
    20. 108.000 km, fiep, 05er Dakar verkauft 24.11.12
    21. 106.565 km, Mx650, F650 GS Dakar, EZ 2004 (Stand 11.02.17)
    22. 104.059 km, Teckel, F650GS, Bj 06/2004 (Stand 04.07.2016) Familienbesitz seit 06/2004
    23. 102.537 km, Schorpi & Marga,s F 650 GS EZ 04.2003
    24. 101.782 km, PozBlitz, F650GS Dakar, EZ 8/05 (Stand 20.06.2018), übernommen Nov 2011 mit 30.383 km
    25. 100.986 km, Lehdseggl, F650GS Dakar (Stand 20.08.2016)
    26. 100.810 km, Trabbelju, F650 GS, EZ 08/2005 (Stand 15.10.2018)
    27. 100.013 km, DakarBGD, F650GS Dakar Rallyeumbau, EZ 2006 (Stand 19.05.2017 - von mir zugelassen in 07/11 mit 42.084 km)
    28. 098.700 km, LGW F650 GS Dakar, EZ 2001 (? 9.6.2012 - Unfall)
    29. 097.000 km, Tofelli, G650GS , EZ: 31.5.2011
    30. 096.686 km, Hagon, F650 GS, EZ 2002 (Stand 10. 5. 2011)
    31. 096.600 km, jonobi93, F650 Bj 1996 (Stand 12.09.2016 - April 2014 mit 54.000km übernommen) (demnächst als Schlachtfest im Forum zu bestaunen) Aktuell laufen diverse Wiederbelebungsversuche :love:
    32. 095.525 km, Neno, F650GS Dakar, EZ 01/2001 (Stand 30.08.2017)
    33. 094.010 km, Fussel, F650GS, EZ 2003 (Stand 31.05.2011) - im Mai 09 mit 60.000 km gekauft
    34. 092.050 km, Wicht, F650 ST, EZ 03/1996 (Stand 09.08.2014)in meinem Besitz seit 03/2000 übernommen mit 11.600 km
    35. 090.300 km, Kieler, F650 GS Dakar, EZ 2006 (Stand 13.09.2017) - seit 09.2010 (12.000 km) in meinem Besitz
    36. 090.200 km, lady, Ur-F650, EZ 14.03.1994 (Stand 04.09.2017); fahre sie seit Mai 2001 (übernommen mit KM-Stand: 6.000km)
    37. 086.560 km, KöfferliRebel F650 (0162) EZ 1997 (Stand 25.07.2016)
    38. 078.700 km, richi2063, F650 GS, EZ 2003 (Stand 13.11.2016), übernommen 2007 mit 19.000 Km
    39. 078.642 km, Ellen F650 GS, EZ 2003 ( Stand 01.07.2012)
    40. 077.830 km, Hauke, F650, EZ 08.93 (Stand 20.07.2018)
    41. 075.300 km, Holzländer, F650GS Dakar, EZ 2003 (Stand 30.06.2013)
    42. 072.325 km, Michel F650 GS, EZ 2001 ( Stand 18.06.2011) >> Spaßmoppedumbau Schwenkergespann Motorrad und Beiwagen wieder getrennt>>>>>>Verkauft
    43. 071.000 km, Immerschraub, F650GS, BJ 2007 (Stand 04.09.2017); Läuft problemlos nur die Benzinpumpe war einmal hinne,bzw eigentlich nur der plastikschnuddel oben.
    44. 070.692 km, Ritzelkiller, G650GS, EZ 6/2011 (Stand 16.08.2018) - gekauft 11.08.2014 seit dem 65.971km
    45. 069.500 km, mammoth, Ur-F650, EZ 03/1994 (Stand 24.07.2014)
    46. 069.307 km, mammoth, F650, EZ 1993 (Stand 08/2010) (?Vorfahrtsunfall mit Totalschaden)
    47. 067.799 km, racingeddi F650GS Dakar, EZ 2000 (Stand 14.08.2012/
    48. 067.205 km, Peter S, Ur-F650, EZ1994 (Stand 12.10.2015)
    49. 065.023 km, VonDrago, F650GS, 2004 ( Stand 07.08.2011 )
    50. 065.002 km, Udo K. F650 GS DAKAR(Stand 05.03.2018)
    51. 063.154 km, stone19, G650GS Sertao, EZ 03.12 (Stand 09.10.2016)
    52. 063.150 km, Kada1999, F650GS, BJ. 07/2000 (Stand 20.06.2016)
    53. 062.548 km, Dieter_N, F650GS, EZ 06.2000 (Stand 16.10.2004) verkauft
    54. 062.129 km, Mitro, Ur-F650, EZ 30.03.1994 (Stand 15.06.2012)
    55. 062.111 km, ekki650, Ur-650, EZ 04-1994 (Stand 30.06.2013)
    56. 060.721 km, Moritz, F650 ST, EZ 1998 (Stand 09.05.2011)
    57. 057.800 km, Toby, Oryx Enduro (EZ 2000, Umbau 2003), Stand 31.12.15, gek. 04/12 m.17'400km, April '16 den Spätfolgen eines Unfalls erlegen (?)
    58. 057.238 km, Alfker, F 650GS Dakar (Stand 31.10.2015) übernommen von BMW Peter am 10.10.2015 mit 55918 Km
    59. 057.218 km, Mitro, Ur-F650, EZ1994 (Stand 15.06.2012) Die Rote
    60. 056.319 km, BAKI, Ur-F650, EZ 08/1993 (Stand 23.09.2012)
    61. 054.901 km, wølfi, Ur-F650, EZ 04/94 (Stand 31.01.2012)
    62. 053.416 km, Landy-Paule, F650 GS Dakar, EZ 2002 (Stand 01.11.2017) - in meinem Besitz seit 06.2012 (21500 km)
    63. 052.712 km, LGW G650 GS Sertao, EZ 09.06.12 (Stand 10.06.2015)
    64. 051.800km, oildrop, 02er Dakar (Stand 22.11.16), erworben 5/16 mit 26000km
    65. 051.320 km, delong F650 CS, EZ 04/2002 (Stand 02.05.2013)
    66. 051.150 km, Twiggl, F650 GS, EZ 09/2004 (Stand 20.07.2013) übernommen mit 38004km am 23.07.2012
    67. 051.000 km, F650Franz, F650 GS, EZ 07.07, (Stand 08.2018)
    68. 050.930 km Pink Lady, F650 Funduro EZ 16.06.98 (Stand 18.06.18) Gekauft am 05.06.16 mit 42.000
    69. 050.600 km, Arrow, F 650, EZ 12/1997 (Stand 21.09.2012) übernommen mit 48811km
    70. 050.000 km, Pechvogel, F650 GS Dakar, EZ 05/2005 (Stand 21.09.2013)
    71. 049.777 km, DAndre, F 650 GS, EZ 10/2002 (Stand 08.10.2012)
    72. 049.000 km, bwm, F650 GS Dakar, EZ 09/2004 (Stand 09.06.2017) (gekauft 03/2015 mit 26.300, verkauft 05/2017 mit 49.000)
    73. 48532 km, g0ttschalk, F650 GS, BJ. 2002, Stand 18.05.2018
    74. 047.001 km, Paradero, F650 GS Dakar, EZ 04/2002 ( Stand 24.7.2016)
    75. 046.644 km, gnome, F650GS, EZ 05/2001, gekauft 07/2015 mit 28.700km - verkauft am 26.10.2016
    76. 45.400 km, mototine, F650 GS, EZ 2005 (Stand 14.10.2018)
    77. 044.464 km, algerie812 (Stand 07.01.2013), selbst gefahren 41.794
    78. 044.462 km, Sandra, 650 GS Twin, EZ 03/10 ( Stand 7.11.14), gekauft mit 5700 KM im Okt. 10
    79. 044.337 km, CC98, F650 ST (Stand 09.10.2012)
    80. 043.700 km, Frankiboy, F650 Dakar, EZ 05/2000, Stand 06/2014 - gekauft mit 043.490km
    81. 042.635 km, mmo-bassman, G650GS, EZ 05/2014, Stand 08. 08.2018
    82. 041.968 km, Michel, F650 GS, EZ 2002 (Stand 31.12.2015)>> Spaßmoppedumbau Supermoto
    83. 041.926 km, polarvux, F650 GS, EZ 2005 (Stand 09.05.2011) - in meinem Besitz seit 05.2008, gekauft mit 6000 km
    84. 040.260 km, Paulie F650 GS Twin, EZ 08/2008, (Stand 21.10.2013) keine Ausfälle
    85. 040.000 km, rennzitrone F650 GS, EZ 03/2001, (Stand 17.06.2016) :victory:
    86. 039.985 km, Lüneburger, F650, EZ 03/1996 (Stand 14.08.2013)
    87. 039.000 km, Micha61el, F650ST, EZ 03.1997, Stand 07.2018
    88. 038.679 km, Axel92, F650, EZ 1995 (Stand 18.01.2013)
    89. 038.500 km, Olli, F650 ST, EZ 03.1999 (Stand 08.03.13)
    90. 038.200 km, brummbaer, F650 ST, BJ. 1998 (Stand 20.06.2016)
    91. 038.107 km, aSt, F650, EZ 10/95, (Stand 30.04.2018) - übernommen mit 25.991 km in 2016
    92. 037.300 km, lordprotector, F650, EZ 1998 (Stand 24.06.2012)
    93. 037.234 km, davadian, Stand 17.05.2018 F650 ST E169, EZ99
    94. 036.859 km, Kettensprenger ; F650 GS EZ 2006
    95. 036.798 km, krx , F800 GS (Stand 02.07.2012) < seit 1.8.2012 ( ca 20.000km ) in meinem Besitz
    96. 036.500 km, Toolman, 2000-er F650 GS (Stand 06/2014) seit 05/2013 in meinem Besitz, übernommen mit 26.500 km
    97. 036.410 km, duneseeker's bEva, F650 GS Dakar, EZ '04 (Stand 31.12.2016) - seit 2014 die ihre mit 31xxx km)
    98. 036.212 km, Roxi, F650 GS, Erstzulasssung 05/2008 Sommerfahrzeug
    99. 034.252 km, Juhei,F650 GS Twin, EZ 4/2011,gekauft 12/2011(3090 km) Stand 19.05.2017
    100. 034.000 km, Ralf_W, F650 GS, EZ 2006 (Stand 04.04.2016) (gekauft 11/2013 mit 24.000km)
    101. 033.600 km, Ralph, Ur-F, Bj. 1996
    102. 033.485 km, Dracon_draconus, F 650 Funduro (Stand 09.05.2011) >> für alles
    103. 032.550 km, Jockel, F650 GS, EZ 2004 (Stand 14.06.2015) - gekauft 08/12 mit 20.661 km - Bruchstrich 03 bis 10
    104. 031.896 km, Chicken Hawk, F650 ST, EZ 10/1996 (Stand 05.07.2016) - gekauft 06/2015 mit 29.500 km, Freizeit-Gondel
    105. 031.000 km, 7uki, 2005er F650GS (Stand 12/2011)
    106. 029.865 km, Susanna, F650CS, EZ 2002 (Stand 8.8.2013) - - verkauft 08/2013 nach 10.000 aufregenden, gemeinsam gefahrenen km...
    107. 027.800 km, pomi68, F800 GS, EZ 06.09.11 (Stand 03.04.14)
    108. 027.560 km, Dalmies, F650 GS, EZ 09/2001 (Stand 18.07.2013) - übernommen mit 14.300 km in 2010
    109. 027.047 km, Obermelsunger, F650 GS, EZ 2006, Stand 30.06.2012
    110. 024.953 km, DAKARfreak, F650 GS DAKAR EZ 05/2001 Stand 20.08.2016 - übernommen mit 019.040 km in 03/16
    111. 023.410 km, Auchmitdabei, F650 GS, EZ 03.01.2003 (Stand 03.05.2018)
    112. 023.384 km, HexeLilly, F 650 GS, EZ 2002 (Stand 21.03.2014)
    113. 022.760 km, Eibenbogen, F650, EZ unb. (Stand 24.12.2012) - gekauft 06/2012 mit 14000 km
    114. 022.698 km, Stonehorn(Matthias), F650 GS Dakar, EZ 2003 (Stand 7.12.13) gekauft 06/2013 mit 14.000km
    115. 022.586 Km, Bollogg, F650 GS, EZ 2000 (Stand 01.11.2012) - derzeit im Koma; ob es wieder erweckt wird entscheidet sich noch
    116. 022.499 Km, marco93, F650GS, EZ.12.12.07 (Stand 24.11.17)
    117. 022.400 km, GS-Waldi, F650 GS, EZ 01 (Stand 01.06.2012)
    118. 021.138 km, Bike-Didi, F650 GS, 08 (Twin) (Stand 09.05.2011)
    119. 021.120 km, Joff, F650gs, EZ 2001
    120. 021.000 km, SWA-F 650, F650, EZ 1996, Stand 08.2018
    121. 019.000 km, Grandy, G 650 GS (Stand 12.08.2015)
    122. 018.303 km, Old Scarver, F650 CS, EZ 2002, gekauft 08/2013 mit 9.505 km (Stand 27.10.2016)
    123. 017.007 km, RalfF700GS, F700GS, Baujahr, 2012 gekauft am 11.1.2014 mit 7966 KM, (stand 27.1.2015)
    124. 015.720 km, Footloose F650, EZ 1995 (stan 11.6.2015) gekauf 7.6.2015
    125. 015.132 km, Immachon F650GS EZ 2004 (Stand 28.12.2013)
    126. 014.850 km, maa, F650, EZ 05.1995, Stand 13.10.2016
    127. 014.500 km, Nobbi, G 650GS Sertao, EZ 08/2012, (gekauft 17.06.2013 800 17.06.2013 800km) Stand 01.10.2014
    128. 013.302 km, LPhiesel, G650 GS, EZ 08.07.11 (Stand 15.07.12)
    129. 013.200 km, Baujahr 1956, F650 ST, EZ 1998, Rollatorersatz
    130. 010.460 km, fiep G650 GS Sertao, Erstzulassung 07/2012, meins seit 9.1.13
    131. 010.315 km, Roxi F650 GS, Erstzulassung 07/2007 meine Winterschlampe
    132. 010.300 km, Hans-F650GS, G650GS, EZ 01.11, Stand heute
    133. 010.003 km, maa, F650, EZ 05.1995, Stand 21.03.2016
    134. 007.777 km, ca3sium, G 650 GS, EZ 2011, Stand 02.09.2013
    135. 006.368 km, Alpen-Wolf, F650 GS Dakar, EZ 07/2005, am 01.05.2015 mit 5.200 km übernommen ( Stand 11.06.2015)
    136. 005.986 km, Michel, F800 GS Adventure, Neues Reisemoped, Dakar ist im Ruhestand, (Stand 05.07.2016)
    137. 004.015 km, Susanna :wave:, F700GS, EZ 08.08.2013 (Stand 5.10.2013)
    138. 002.750 km, Roadrunner2, G650GS, EZ 10.10.2012, Stand 6.8.2013
    139. 001.356 km, Blacky, F800 GS, EZ. 20.5.11 (Stand 31.5.11)
    140. 000.135 km, aSt, F800 GS Trophy EZ. 30.04.2018 (Stand 30.04.2018)

    Zwei Schiffbrüchige erreichen eine einsame Insel.

    Spontan sagt der Eine: "Du meine Güte, wir sind verloren."

    Lächelnd antwortet der Andere: "Keine Sorge, die finden uns auf jeden Fall, ich schulde dem Finanzamt noch 15.000 €."

    Es unterhalten sich zwei Grünröcke.

    Fragt der eine den anderen: "Warum ist Torben-Hendrik eigentlich bei der Jägerprüfung durchgefallen ?"

    Sagt der andere: "Weil er die Frage: `Wie viele Frischlinge wirft eine Wildsau ?` mit `Meinen Sie hoch oder weit ?` beantwortet hat !"

    Es würde zwar mehr Arbeit machen aber man könnte auch alles unter 100.000 was nicht innerhalb von 3 oder 6 Monaten geupdatet wird, rauswerfen.

    Rauswerfen ?

    Warum ?

    So mancher User aktualisiert ein Mal im Jahr oder seltener, und das reicht völlig.

    Das ist doch kein Wettbewerb !

    Das updaten ist kein Hexenwerk, und wer lieber die Finger davon läßt, sendet eine PN an einen Zuständigen oder schreibt wie bisher auch seinen Kilometerstand auf. Der Nächste nimmt es dann einfach in die Liste mit auf.


    Entscheidend ist für mich, daß jeder Interessierte anhand der Laufleistung sehen kann, wie robust der Einzylinder ist, und was für Laufleistungen möglich sind.

    Vielen Dank für deine farbenprächtigen und stimmungsvollen Bilder, zum Glück sieht man die Temperaturen nicht.

    Da warst du sehr tapfer, bei diesen Wetterbedingungen dort oben so lange auszuhalten.

    Auf Kälte kann man/frau sich einstellen und entsprechend kleiden, auf Hitze nicht.


    Gruß aus dem bald mit 37 Grad im Schatten heißen Südbaden


    Wolfgang