Beiträge von herci71

    Habe auch die Tourance drauf, sind laut Datum wohl noch die ersten, nun seit ~12.000 km und vom Profil her würde ich sagen die gehen noch 2000 km.
    Nur das Alter der Reifen ist mist, sind etwas hart und ganz tief in die kurven legen geht damit nicht mehr, bin schon ein paar mal damit gerutscht (aber eher hinten).


    Allerdings bei meiner vorherigen Maschine mit 98PS waren die Reifen auch nach 6.000km runter, zumindest der Hintere, der Vodere hat noch 2000 km länger gehalten.


    Gruß Herci

    Hallo Bernd,


    ehm....Faltenbeläge, hilf mir ma,l was ist damit genau gemeint, meinst du die Beläge die um die Tauchrohre der Telegabel kommen? Da soll es Probleme mit Kühlung geben? Kann ich wie der Monteur auch nicht glauben, allerdings braucht man die nur, meines erachtens, wenn mann oft ins sandige Gelände fährt, würde ich sagen, aber wenn es für die Optik ist und dir es gefällt, schaden tut es auf keinen Fall, eher im Gegenteil, habe auch schon darüber nachgedacht.


    Gruß Herci :wave:

    Naja, Autos zu finden mit Ölthermometer würde ja vielleicht noch gehen, aber Motoräder sind doch eher selten mit soweas im Original zu endecken, oder?
    Also bei mir in der ganzen Umgebung habe ich nicht eins endeckt, sind aber auch gerade mal 9 Möppis gewesen im Umkreiß von ca. 1km.


    Ich nehme mal an du meintest mit Öl-Temoperatur Messer, ein Ölthermometer.


    Gruß Herci und danke für die Beruhigung :thumbsup2:

    Weiß noch nichts genaues wegen Arbeit.


    Aber wenn Lust besteht ein neues Gesicht kennen zu lernen und ich notfalls einfach am Do. vobeikommen kann, würde ich es tun (wenn keine Arbeit), evtl findet sich ja noch ein Stuhl.


    ehm...kommt ihr da eigentlich mit Karre oder eher nicht ?


    Gruß Herci :wave:

    Alles klar, so soll es sein, bekommen wir schon hin und wie es nach Mahlow geht weiß ich inzwischen auch :wink:


    Habe z.Z. auch noch den Metzeler Tourance drauf, schon ziemlich fertig die Reifen weil auch schon über 7 Jahre alt, na mal sehen, werde mich wohl mal anmelden evtl. erst vor Ort.


    Gruß Herci :wave:

    Das der vodere Reifen schneller abgefahren ist als der Hintere, hmmm, kann ich mir nicht als normal vorstellen, oder machst du ständig Stoppis (wenn ABS aus) ?


    Nee, ich glaube das das nicht alleine am Reifen liegt. Ich hatte mal bei einer anderen Maschine vergessen beim Voderrad die Distanzhülse wieder einzusetzen, da war dann auch ein unsicheres Fahrverhalten zu spühren, trifft wahrscheinlich bei dir eher nicht zu, bin gespannt was herausgefunden wird.


    Gruß Herci

    Komisch, Kettenführung habe ich eingegeben und dann kam ich hierher, na vielleicht habe ich mich nur dämlich angestellt.


    Danke dir Eckart, jetzt habe ich ne Vorstellung, mal sehen wie ich das löse.....Gute Idee jadenfalls.


    Gruß Herci :wave:


    Nachtrag: jetzt habe ich das erst kapiert, ERWEITERTE Suche, aha, so gehts also, Danke :clap1:

    Leider schein Miss Mandarien nicht oft im Forum zu sein, oder die Bewegung ihrer "F" ist eher selten, wenn sie aber eine Mandarin/e ist, ist sie vielleicht auch sauer, weil zu Zitrusfrüchten gehörend :biggrin:


    Ach quatsch, ich habs sie spricht nur Chinesisch, hmmm....aber dann wärs Mandarin ohne "e", alles sehr merkwürdig für mich, hoffentlich ist ihr nicht passiert :blink:


    Gruß Herci

    Hi Max,


    kann es sein das du den Zylinderkopfdeckel meinst, bzw. den Eingang wo die Drosselklappe sitzt ? Wenn du diese Gummitülle meinst, würde ich mal sagen, alle Tankatrppenplastikteile demontieren, voderen Luftfilterkasten demontieren und dann das Problem mit der Gummitülle lösen, kann gerade nicht imRep.-Handbuch nachsehen da ich auf Arbeit bin, aber keine Angst, kommen bestimmt noch richtige genauere Antworten. :wink:


    PS: du kommst ja aus dem IT-Bereich, davon habe ich nun wieder keine Ahnung, also keine Angst vor komischen Fragen :wink: , denn die dummen Fragen gibt es ja eigentlich nicht.


    Gruß Herci :wave:

    Hallo Eckart,


    kannst du mir das mal mit deiner Kettenführung erklären, kann man sowas kaufen und nachrüsten oder ist das eine Selbstanfertigung, gibt es da Fotos oder was gebe ich bei der Suche ein, find da nüscht.
    Kann ich sowas auch an meiner 2002er GS anbauen ?


    Gruß Herci :wave:

    Hi Didi,


    danke dir, jetzt weiß ich das ich auch bei 94°C Öltemp. mein Möppi noch etwas hetzen kann :smile: , bis 120 ist ja dann noch Luft :squint:


    und da unsere Räder annährend die gleiche Farbe haben, bin ich nun völlig ohne Sorgen.


    LG an dich, Herci :wave:


    Somit ein Sorgenfreies fahren für alle durch den Sommer (und auch sonst). :thumbsup:

    Ich bin der Meinung das man solche Arbeiten wie Kettenkit, Bremsen und Ölwechsel nicht in einer BMW-Werkstatt machen muss, wo der Stundenlohn so hoch ist, das können auch viele andere Werkst. für Motorräder. Also warum eigentlich....für den BMW-Stempel im Heft? Weil es dann besser aussieht?
    Also ich habe eine F, Bj 2002 gekauft und das nicht, um sie wieder gut weiter zuverkaufen sondern sie zu fahren und zu fahren, also wenn es nichts neues ist und schon etliche Km runter hat, ist mir die Werkst. egal, Hauptsche sie ist seriös, freundliche Bediehnung, Kompetentes wirken, schlauer ist man ja meistens erst hinterher, auch bei BMW-Stätten.


    Gruß Herki, der sein VW auch in die Freien bringt. :wink:

    Danke an Euch,


    das beruhigt mich sehr, war doch etwas besorgt.
    Stimmt, die Sache mit der Kühlwassertemperatur würde mich auch mal interessieren, wenn schon das Öl bei 94°C ist. Die Kühlwasserschläuche sind bei den Öltemp. auch dann so gut wie gar nicht mehr zusammendrückbar, hmmm, na hoffentlich geht das Überdruckventil noch im Kühlerdeckel.


    Herci :pinch:

    Hallo Leuts,


    es waren ja die letzten Tage sehr warm, so 28-31°C in Berlin, als ich mit mein Möppi gefahren bin und auch ne Weile im Stau stand, ging die Öltemperatur bis 94°C hoch, evtl. wäre sie auch noch weiter gestiegen, aber der Stau hatte sich aufgelöst, ist das normal und bei euch auch so, Kühlergebläse ging gar nicht mehr aus, Temperaturanz. ist aber nicht gekommen (Lampe ist okay).
    Habe die ganze Zeit das Ölthermometer im Stau beobachtet und mir Sorgen gemacht, die Tankatrappe konnte ich schon gar nicht mehr anfassen.


    Wie ist es bei euch? Sollte ich da mal was kontrollieren, Wasser ist aber genug drinne, ob das Thermostat geht weis ich jetzt nicht mit Sicherheit, sonst geht aber alles normal, auch heite wieder bei 20°C.


    Gruß Herci :wave:

    Das ganze mit dieser Startprozedur, verstehe ich nicht, manchmal starte ich mit Gas geben, dann mal wieder ohne oder ich schalte Zundung an und starte gleich ohne warten, habe danach keine Probleme mit irgendwas....., ich glaube hier wird etwas zelebriert was nicht sein müsste, jedenfalls habe ich so das Gefühl, aber evtl. läuft der Motor auch bei mir nicht gut und ich merke es nur nicht.


    Egal, wenn es bei mir schnell gehen muss, dann Zündung an, sofort gestartet und los, so habe ich es auch mit anderen Motorrädern gemacht, ging bis jetzt immer gut, alles andere würde ich als BMW-Mist empfinden.


    Na mal sehen wie lange es noch gut geht mit dem Bock.


    Gruß Herci :wave:

    Hi Christoph ,


    wenn ich dabei bin, was ich hoffe, werde ich jedenfalls nicht übernachten und ich glaube Jürgen sowieso nicht, da ich aus Hellersdorf bin, könnte man so zusammen hinfahre und auch zurück, evtl mit dem Mahlsdorfer zusammen :thumbsup2:


    Ist natürlich keine Bedingung :wink:


    PS: habe nicht gleich gelesen das du dabei bist, wegen der persönl. Nachr. :squint:


    Gruß Herci alias Heiner :wave:

    Möchte auf alle Fälle dabeisein, zumindest dahinfahren und wenigstens zusehen oder so, bibber, evtl. doch daran teilnehmen, möchte mir nur nicht unbedingt jetzt schon ne Stolle drauf machen, die Reifen die ich ich habe tuns diese Saison noch.
    Jürgen ich weiß, TKC nehmen und die anderen bei Seite legen, aber ich muss noch eine Dame mitbezahlen, weil Sie der Meinung ist, ihren Doktor machen zu müssen.......naja mach ich ja gerne, aber deswegen ist die Kasse knapp.


    Egal, wie auch immer, will mitkommen, also Treffpunkt und Zeit bekannt geben bitte.


    Gruß Herci :wave:

    Das ist wirklich komisch, habe mal die Suche benutzt, aber sowas habe ich nicht wirklich gefunden.


    Ich glaube, ich würde mir bei der Bucht von einem Händler eine gebrauchte Tachoeinheit ersteigern (Angebot vorausgesetzt), alles vorsichtig austauschen (komplette Einheit) und Testen ob das Problem weg ist, wenn nicht, die ersteigerte Tachoeinheit zum Händler zurück, 14 Tage Zeit hat man ja.
    Nicht die Feine Art, ich weiß, aber um Kosten zu minimieren.......
    Evtl. hat ja jemand sowas noch rumliegen, von einer Schlacht-GS.


    Gruß Herci

    Nicht alle Menschen sind gleich oder haben das gleiche Anstandsgefühl ( kann auch am Elternhaus liegen).
    Ich finde deswegen die vorherige Umgangsform auch nicht i.o. aber mit dem Eingriff von Pitter, sollte das Thema jetzt für alle erledigt sein, erst recht für die ,die gar nicht gemeint waren.
    Nachträgliches rumhacken finde ich jedenfalls auch nicht okay.


    Meine Meinung und trotzdem Gruß an alle im Forum, Herci :wave: