Tagestouren im und um das Saarland

  • Hallo liebe f650-Gemeinde :wave:


    ich bin in meiner 2. Saison und wollte den Sommer mal ein paar Tagestouren fahren. Nur bin ich nicht allzu bewandert was schöne Motorradtouren im und um das Saarland betrifft.


    Daher wende ich mich an hoffentlich reichlich Saarländer oder Ortkundige, die mir da ggf. ein bisschen auf die Sprünge helfen können.


    In Diesem Sinne Wünsche ich noch einen schönen Dienstag!!

  • Schau Dir mal die Saarland-App an (Android und iOS), da sind ein paar schöne Touren drin. Oder Calimoto App (nur für Android).


    Mir persönlich gefällt es gut hier: Weiskirchen -> Zerf -> Irsch -> Ayl -> Tawern -> Temmels, dann Mosel hoch, Wincheringen > Merzkirchen Trassem -> Freudenburg -> Taben Rodt -> Serrig -> Losheim


    Etc. So in der Gegend, mit vielen Kurven und Serpentinen im Mosel / Saar Bereich. Da findest Du bestimmt was.


    Viel Spaß

  • Moin,
    ich gebe zu, ich melde mich nur höchst selten zu Wort. Aber egal.
    Ich wohne in der Region Saarbrücken am Saarpfalzkreis und dadurch ziemlich nahe an Frankreich. Schöne Touren gibt es da en masse. Einfach mal Richtung Sarreguemines, Fenetrange und weiter nach Drulingen und Ratzwiller. Dort kann man gut frühstücken in der alten Mühle. Dann weiter über Puberg nach La Petite Pierre und Richtung Abreschwiller. Danach an der (ich glaube) weißen Saar entlang Richtung Sarre-Union und von dort zurück nach Saarbrücken. Falls getankt werden muß und Wochenende ist, sollte man zwischen La Petite Pierre und Abreschwiller einen Abstecher nach Saverne machen. Dort sind zwei Tankstellen, welche auch am WE offen sind. Dort in der Nähe ist auch der Plan Incline, das Schiffshebewerk von Louisviller. Auch interessant, auch von den Strecken zu fahren.
    Bis denne, Peter G.

    . . . . wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden zu langsam . . . .

  • Moin gOttschalk,


    leider falle ich durch eine OP noch bis Ende Juli, Anfang August aus. Aber wir können uns gern mal treffen und was fürs WE ausmachen, wenn ich wieder fit bin. Zu zweit macht es meistens eh mehr Spaß.


    Bis denne, Peter G.

    . . . . wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden zu langsam . . . .