An alle Thüringer

  • Hallo wollt mich mal vorstellen. Ich bin neu in diesem Forum, habe mich bis jetzt nur im GS-Forum.eu herumgetrieben.

    Im November habe ich mir meine 650er GS zugellt und zwar beim freundlich BMW :) in Erfurt(Cloppenb...-). Wollte mal wissen ob jemand aus Erfurt und Umgebung mit diesen Händler schon Erfahrungen gemacht hat.


    Bis jetzt bin ich Simson und MZ gefahren, ich musste mich erst einmal an das viele Plastik gewönnen, von Simson kennen ich das anders aber das Bayern Motorrad hat ja auch ein Paar Vorzüge.


    Ich Wünsche euch noch schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch.
    Vielleicht ergibt sich ja nächstes Jahr was zwecks einer kleinen Ausfahrt.

    Gruß an die, die Fern ab von ihrer Heimat leben macht das beste Drauß.

  • Hallo Richard,


    erst einmal möchte ich dich hier im Forum und im Kreis der Thüringer F-ler recht herzlich begrüßen.


    Zum Thema "Cloppenburg - Erfurt" kann ich dir leider keine Informationen geben, da ich meine F von Privat habe und der Mohr in Arnstadt der Freundliche meines Vertrauens ist.


    Aber der Holger, unser Enduroholzwurm, könnte dir da eventuell weiterhelfen.


    Hardi


    P.S.: Ausfahrt machen wir 2008 auf jeden Fall! Die Resonanz ist mittlerweile ja gut.

    Sprit fressen tun andere Motorräder,
    meine F hat nur Durst 8)

  • Zitat

    Original von richi2063


    Im November habe ich mir meine 650er GS zugellt und zwar beim freundlich BMW :) in Erfurt(Cloppenb...-). Wollte mal wissen ob jemand aus Erfurt und Umgebung mit diesen Händler schon Erfahrungen gemacht hat..



    Da kann ich leider auch nicht mitreden, da mirder Laden zu groß, unpersönlich
    und schlampig ist. Hatte da mal online 2Mal !!! ein Angebot für eine Durchsicht
    angefordert - und - ?? KEINE Antwort.


    Ich sag nur - die haben es nicht nötig. Insofern , ich auch nicht !


    Hatte mir da mal den Dakarschnabel bestellt und einen Rückruf ausgemacht,
    und, ja natürlich, kam der NICHT.


    Ich hab es bis jetzt selber gemacht und andere Dinge macht ein freier Schrauber.



    Willkommen im Forum !!



    Vielleicht fährt man sich ja einmal :hubba:



    grüße Holger

  • Zitat

    Original von Holger


    Ich hab es bis jetzt selber gemacht und andere Dinge macht ein freier Schrauber.


    Vielen Dank Holger für deine Ehrliche Antwort. Die Frage habe ich gestellt weil ich für die nächsten Zwei Jahre (Garantie) mit diesen Händler zu tun haben werde und da will man schon wissen mit wen mans zu tun hat.


    Das Selber schrauben an der GS das werde ich erst einmal sein lassen solange die Garantie nicht zu ende ist. Zusatzteile wie z.B. Kotflügel die mach ich selber dran, auf diese teile gibts sowie so keine Garantie drauf. Nach den zwei Jahren da werde ich das auch anders machen. Ich muss mich erst einmal ein bisschen einfuchsen bei mein anderen Mopeds hats bis immer geklappt.


    Das mit mit dem Zitat vom Zitat das war ein versehen Entschuldigung.

    Gruß an die, die Fern ab von ihrer Heimat leben macht das beste Drauß.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von richi2063 ()

  • Zitat

    Original von richi2063



    und was willst du uns damit sagen.............. :dunno:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Holger ()



  • Gibt dir die zwei Jahre Garantie nicht BMW direkt? Ich kenne mich da zwar nicht aus, da meine Kleinen bisher immer Gebrauchte waren, aber wenn die von BMW gegeben wird, kannst du ja auch irgendwo anders zum Händler gehen.


    Ich beispielsweise kann mich über meinen Freundlichen in Arnstadt nicht beschweren. Der macht nur das, was wirklich nötig ist und wechselt keine anderen Teile mit. Ist zwar manchmal ein bißchen mürrisch :angel1:, :angel1:, aber sonst voll in Ordnung

    Sprit fressen tun andere Motorräder,
    meine F hat nur Durst 8)



  • Hardi das Motorrad ist nicht Neu EZ 03/03 für ein neues hätte ich gar nicht das Geld.
    Die Garantie gilt für ein Jahr, kann aber einmalig für 119 Euro für ein Weiteres Jahr verlängert werden, was ich persönlich machen werde. Die Garantie bezieht sich aber nur auf Mechanische und Elektrische Teile, keine Verschleißteile.


    Beim Unterzeichnen des Kaufvertrages fragte ich den Händler was den bei einem Defekt oder Panne wäre, er sagte mir, ich müsse Grundsätzlich alles bei BMW machen lassen auch die Inspektionen. Bei einer Panne 50 Km entfernt von BMW Erfurt sollte ich den BMW Service Anrufen.
    Das heißt für mich übersetzt ich bin die Nächsten 2 Jahr an diesen Händler gebunden.


    Bei einem BMW Vertragshändler wird der Stunden Lohn sehr hoch sein, deshalb werde ich nur das nötigste bei BMW machen lassen. Nach dem Ablauf der Garantie suche ich mir eine Freie Werkstatt. Oder ich werde selber Schrauben was bei meinen Simson Fahrzeugen bis jetzt immer Funktioniert hat.

    Gruß an die, die Fern ab von ihrer Heimat leben macht das beste Drauß.