GPR Furore Nero - hat es jemand verbaut?

  • Hallo 👋

    Da die atemwege an der F nicht ganz mein geschmack treffen, soll demnĂ€chst ne neue krachtĂŒte ran.....rein optisch gefĂ€llt mir die GPR Furore Nero- und dazu hab ich ne frĂ€ge....

    Hat es einer verbaut und kann was zu lautstÀrke sagen?was habt ihr sonst verbaut ?

    Danke im voraus 👍

  • Ich bin mit dem Hattech an Paulas F sehr zufrieden. Die Kosten aber gebraucht mehr als der GPR Schrott neu.

    Ich stimme vollumfĂ€nglich dem zu, was vosse zum GPR geschrieben hat. Nur noch ein Update: der wird nach relativ wenigen km (vlt 30.000) so laut, dass man damit bei einem strengen PrĂŒfer durch die HU fĂ€llt

    Sehr schöne KlÀnge kommen noch aus dem SR Racing aber der ist selten, teuer und man kann dann keine unmodifizierten KoffertrÀger mehr anbauen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von bwm ()

  • Hattech sind immer mal wieder welche fĂŒr 300 - 400 Euro im Angebot bei ebay und hier im Forum. Der fĂŒr die G650GS passt auch. Den an Paulas F hab ich neu geholt und jetzt seit 35.000 km und 3 Saisons dran und der klingt noch Ă€hnlich wie am Anfang. GefĂŒhlt etwas lauter aber nicht unangenehm und immernoch regelkonform


    Du musst nur mit allen Auspuffen aufpassen dass der Durchmesser vom KrĂŒmmer stimmt. Vom vor Facelift Modell 2000-2003 wurde zum FL Modell ab 2004 der Durchmesser des KrĂŒmmers vergrĂ¶ĂŸert. Der VfL Auspuff ist also fĂŒr FL zu klein und umgekehrt. Die G Auspuffe sind wie die FL mit dem grĂ¶ĂŸeren Durchmesser.

  • Im Falle des Hattech stehen beide Modelle (F und G) in der gleichen ABE mit drin. Ansonsten muss man das Herstellerspezifisch gucken.

    Pauschal nein, weil das unterschiedliche Modelle mit eigener EG Betriebserlaubnis sind. Bei den meisten Herstellern vermutlich ja, weil die Motoren und Aufnahmepunkte am Rahmen die gleichen oder zumindest sehr Àhnlich sind.

  • Im Falle des Hattech stehen beide Modelle (F und G) in der gleichen ABE mit drin. Ansonsten muss man das Herstellerspezifisch gucken.

    Pauschal nein, weil das unterschiedliche Modelle mit eigener EG Betriebserlaubnis sind. Bei den meisten Herstellern vermutlich ja, weil die Motoren und Aufnahmepunkte am Rahmen die gleichen oder zumindest sehr Àhnlich sind.

    Hallo,

    kannst du mal bitte schauen welche G (BJ) mit in der ABE steht?

    Ich fahre eine F von 94 und bin auch auf der Suche

    Zur Zeit habe ich einen MSR drauf, kann diesen aber nicht empfehlen.

    Ja, ich weiß, wer billig kauft kauft zwei mal ;-(

  • Zur Zeit habe ich einen MSR drauf, kann diesen aber nicht empfehlen.

    Zumindest bei der Vergaser-F sind MSR und GPR baugleich - nicht dass du denselben Mist nochmals mit einem anderen Label kaufst. :wink:

    Danke, ich wollte nach anderen Alternativen suchen die passen.

    Zum Beispiel Cobra. Daher die Frage nach der Art der G.

    Bzw. dann ist die Auswahl grĂ¶ĂŸer.

    Gruß

    Arne

  • Passend machen kann man fast alle töpfe- da wird aber die rennleitung nicht alles abkaufen.....deswegen bin ich persönlich auf der suche nach legalen möglichkeiten 😇

    Bin ich auch fĂŒr.

    Ich habe die Hoffnung, dass ich den SchalldÀmpfer eher eingetragen bekomme wenn er auch auf eine

    650ger BMW passt. WĂ€re natĂŒrlich noch abzuklĂ€ren.

    DafĂŒr brĂ€uchte ich aber die genaue Bezeichnung der "G" um vergleichen zu können.

  • Na dann gibt es wohl fĂŒr den vor Facelift KrĂŒmmer eine eigene ABE. Hatten die auf alle FĂ€lle mal im Programm weil ich damals fĂ€lschlicherweise das AdapterstĂŒck (da sitzt der Kat drin) vom vor Facelift zugeschickt bekommen habe.

    Inzwischen haben sie selbst den fĂŒr die FL GS nicht mehr offiziell im Programm.

  • Ich habe auch den GPR dran. Also im Stand mit zwei DB eatern drin ist er dumpfer. Wirklich laut wird es erst beim Gasgeben/ Beschleunigen. DafĂŒr hört er sich auch im Schubbetrieb schön bollernd an. Bis jetzt bin ich echt zufrieden und der Preis geht in Ordnung. WĂŒrde ihn daher schon empfehlen, dass er lauter als die Serie ist ist klar.