Gebrauchtkaufberatung: Was haltet ihr von dieser Dakar ?

  • Doch.

    Das Motorrad auf den Seitenständer stellen und soweit auf diesem Seitenständer drehen+anheben dass das Vorderrad

    frei kommt.

    Nun den vorderen Teil am Lenker langsam nach links und rechts drehen.

    Auf Knackgeräusch b.z.w. "Rastpunkte" achten.


    Hab nur leider kein Bild/Video gefunden... aber es funzt mit ein wenig Mut und Übung :-)

  • Mir hat so ein halbstarker Pavian mitte Dezember meine Dakar umgetreten, die ist über den Seitenständer hinaus umgekippt. Das hat die kleine Bodenplatte nicht ganz schadlos überstanden - ist nun verbogen. Dadurch das die GS sowieso stark geneigt steht könnte ich mir gut vorstellen das das bei der oben gezeigten Aktion auch passieren kann. Immerhin lasten ~200Kg auf der kleinen Rundung. Hast Du das mal mit Deiner versucht?

  • Mir hat so ein halbstarker Pavian mitte Dezember meine Dakar umgetreten, die ist über den Seitenständer hinaus umgekippt. Das hat die kleine Bodenplatte nicht ganz schadlos überstanden - ist nun verbogen. Dadurch das die GS sowieso stark geneigt steht könnte ich mir gut vorstellen das das bei der oben gezeigten Aktion auch passieren kann. Immerhin lasten ~200Kg auf der kleinen Rundung. Hast Du das mal mit Deiner versucht?

    Das funktioniert tadellos!


    Was mir zu den vermutlich harten Reifen und den jetzigen Strassenverhältnissen noch einfällt, die Maschine hat vermutlich kein ABS (oder?).

    Bitte vorsichtig bremsen :crosser:

  • Hi!
    Ein guter Tipp mit dem Lenkkopflager! Danke!
    Morgen wird die Probefahrt aufgrund der Wetterverhältnisse und Zeitproblemen des Probefahrers nicht stattfinden können, ich versuche aber einen neuen Termin auszumachen und halte euch auf dem Laufenden!

    Entspanntes Wochenende,

    Grüße,

    Justus

  • Tach zusammen!
    So, habe heute die besagte Dakar gekauft. Meine Begleitung ist Probegefahren und wir haben uns die Machine mal genauer angeguckt, im Endeffekt hab ich sie für 3400 erstanden.
    Ich mache demnächst mal einen neuen Faden mit Fotos zum Zustand der Machine auf, was sich zu erneuern lohnt etc...
    Vielen Dank erstmal für die gute Beratung, jetzt geht es ja erst richtig los:thumbup:
    Grüße,

    Justus