Spröde Zündspule

  • Moin,


    Ich habe meine Große im Zuge der 60tkm Inspektion heute zum Freundlichen gebracht. Der Techniker hat sich die Maschine mit mir angesehen, alles gut.


    Jetzt habe ich gerade ein Bild bekommen von den Zündkerzensteckern. Das ist ja eine Einheit mit integrierter Spule und wird nur mit nem dreipoligen Cartool-Stecker angeschlossen. Auf jeden Fall kann man auf dem Bild sehen, dass sowohl die Dichtung zum Ventildeckel als auch der Kunststoff der Cartool-Buchse spröde und gebrochen ist. Wegen Feuchtigkeit kommen da jetzt natürlich neue rein. Aber hat einer von Euch sowas schonmal gesehen?


    Ist ne F800GS von 2010.


    LG aus Bremen