Windschild adaptierung möglich?

  • Hallo!
    Ich würde gerne ein Wind Schild an meine GS bauen, Problem ist nur, es soll eines von MRA sein und die haben alle vier Loch Montage,
    meine GS ist aber von 2003.
    Hat irgend jemand so einen Umbau gemacht?
    Sind die Maße der Bohrlöcher gleich, oder mus man den Instrumentenhalter ganz umbauen?
    Danke für Eure Hilfe,
    Andy

  • Hi Jörg!
    Danke für deine detaillierte Auskunft. :victory:
    Das ich nicht mit zwei Kabelbindern hin komme, war mir klar.
    Aber es muss doch möglich sein, den alten Instrumentenhalter so umzupfrimmeln,
    das dass andere Wind Schild passt!?
    Gruss Andy

  • Moin Andy,


    in den letzen 10 Jahren hat hier meines Wissens nach noch keiner einen solchen Umbau veröffentlicht. Scheiben steiler oder flacher stellen, absägen u.s.w haben wir alles schon gehabt.


    Wenn jemand einen Einfall haben sollte, wir der sich melden. Also kein Grund ungeduldig und angepiss.....zu reagieren. Denke bitte auch daran das viele in der kalten Zeit nicht so aktiv sind im Forum.


    Gruss André



    P.S. Haben Keller voll mit Scheiben.Irgendwann
    habe ich dann auf Ohrstöpsel umgestellt, ist einfacher fall zu laut.

  • Moin Andre!
    Um angepiss..... zu sein, bedarf es wesentlich mehr als der Kommentar des Vorposters.
    Gut wenn denn also so was noch niemand vor mir gemacht hat, dann ist das halt so.


    Was für Scheiben hast du den im Keller?
    Dreiloch....Vierloch?
    Es sollte schon eine Hohe sein, ähnlich der Dakar. Oder mit Spoiler.


    Ich habe leider keine Abmaße von einer Vierlochscheibe zur Hand bzgl. der Bohrungen.
    Hat jemand die Maße, oder gar eine Bohrschablone?


    Könnte mir aber vorstellen, zwei Winkeleisen an den 2003er Halter zu befestigen, so das eine Vierlochscheibe
    daran befestigt werden kann.
    Bei der Dreilochscheibe z.B. ist das mittlere Loch (genau Über dem Scheinwerfer) einfach nur in dem Chassis
    des Scheinwerfers durchbohrt!
    Dahinter ist keine Kontermutter o.ä.! Und daran hat man das Schild befestigt!
    Gruß Andy

  • Ich hab noch ne ungenutzte originale 4 Loch Scheibe hier rum liegen. Das ist die niedrige und in einem eher nicht so guten Zustand (optisch) aber um die Machbarkeit zu checken sicher möglich. Gegen Erstattung der Versandkosten ist sie dein :)

  • Danke BWM für dein Angebot,
    es hat sich inszwischen eine andere Quelle aufgetan.
    Ein netter Mensch von "XYZ"* hat mir eine Bohrschablone überlassen,
    mit ihr wird es mir möglich, das ganze in die Tat umzusetzen.
    Ich mach dann hier einen Thread auf von meinem Projekt.
    Falls es jemanden interessiert.
    Gruß Andy

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Endurist () aus folgendem Grund: *auf Wunsch des Beitragschreibers geändert

  • Hallo zusammen,


    ich würde auch gerne eine 4-Loch Scheibe auf der 2003er GS verbauen. Ich habe mir jetzt mal ein paar Bilder der einzelnen Teile angeschaut. Wenn die oberen Löcher 1 zu 1 passen, sollte es kein Problem sein, einen Winkel für die unteren beiden Löcher an das Geweih zu schweißen. Austausch des Geweihes wird schwierig, da sich die ganze Instrumentenbefestigung geändert hat. Kann mir jemand im Bonner Raum mal eine 4-Loch Scheibe zum dranhalten zur Verfügung stellen? bwm Hast Du die Scheibe noch? Ansonsten wären Bilder von Andinger hilfreich.


    Viele Grüße

    Martin