Bei Regen werde ich auch von hinten nass. Wie kann ich das eindämmen?

  • Und zwar auch von hinten, was ich bisher nicht so kannte. Besonders der Rucksack wird nasser als ich gewöhnt bin. Ich bin ja neu mit der Kleinen. Die Alternative Gepäckrolle oder Sozia meine ich natürlich nicht. Jetzt gibt es diverse kaufbare Verlängerungen, aber wenn ich mir das Mopped anschaue, frage ich mich, wo denn der Spritzschutz schlau ist.

    Unter dem Nummerschild und/oder dem Spritzschutz. Wer hat schon mal darüber nachgedacht und angebracht? Weil meine Fragen gerne nicht verstanden werden, habe ich ein Bild angefügt.

    Gruß, K.


    spritzer.jpg

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Klaramus ()

  • Hallo Klaramus,


    genau die Antwort wirst du nicht hören wollen:P , kenne ich von beiden Motorrädern bei Shit Wetter

    Jacke , Rucksack usw. alles schön in Linie dreckig,

    bei der 1150gs, die ein höheres Heck hat, hilft mein Topcase gegen den versauten Rücken.

    Dafür sieht das dann aus wie durch den Ar... gezogen.....<X

    Gepäckrolle wird zur Drecksrolle - dafür bleibt die Sozia schön sauber :giggle:

    Bei der F650 mache ich das "kleinere" TC auch drauf ansonsten gibt es für Moppeds vielleicht hier was brauchbares :

    ( vielleicht auch nur Ideen ! - je nach dem auch mit Bastelarbeiten )


    https://www.wunderlich.de/shop…g-xtreme-20480-000-1.html


    :wave:


    Mac

  • Hallo Klaramus ,


    für den Kennzeichenhalter/ Träger gibt es eine ORIGINAL-Verlängerung .

    Ob sie ausreicht weiß ich auch nicht da ich keine GS im Bestand habe .

    Gucksdu ...u.a. auch meine derzeitigen Angebot im EBAY dazu :


    Kennzeichenträger "Normalausführung "

    DSCI9919.JPG



    Kennzeichenträger mit Verlängerung

    DSCI9910.JPG


    Eine Problem-Lösung für den unteren Bereich , z.B. Erweiterung f.d. Kettenschutz , stelle ich mir recht abenteuerlich vor. :whistle:


    Gruß LUDGER

    Als ich geboren wurde sagte der Teufel : " Na.. schöne Schei..sse "- :giggle:

  • Hallo.


    Die Dakar hat vorne wegen dem 21" Zollrad eine Kotflügelverlängerung siehe Kotflügelverlängerung vorne >>>> Onlinepreis 11,53 €

    und eine Verlängerung am Kennzeichenhalter ( Bild von Ludger ) siehe hierzu Verlängerung Kennzeichnträger. >>>>> Onlinepreis 11,13 €

    Ich denke der Anbau der Originalteile wäre einen Versuch Wert.

    Nette Grüße vom Michel aus der Pfalz. :wave: 
    Head of F650 Forum :wink: 

  • Sieht alles vielversprechend aus. Ich habe den Vorderradstummelkotflügel.

    Aber die Frage bleibt: Nummernschild und/oder Spritzschutzvariante...

    Meine Lösung, die ich im Kopf habe, ist die Baueimermaterialvariante oben und unten.

    K.

  • Kettenschutz gabs von Wunderlich mal eine Vollabdeckung in Carbon...hab die dranne und mir spritzt nix mehr kettenseitig herum...habe mich 99 von der mz inspirieren lassen,da bei def vollkettenkasten inkl Ölbad rundum usus war

  • Kettenschutz gabs von Wunderlich mal eine Vollabdeckung in Carbon...hab die dranne und mir spritzt nix mehr kettenseitig herum...habe mich 99 von der mz inspirieren lassen,da bei def vollkettenkasten inkl Ölbad rundum usus war

    Hallo rpr61 ,

    und wo sind die Bilder von der Wundertüten-Abdeckung :whistle:


    bin / sind schon neugierig :smile:


    Gruß LUDGER

    Als ich geboren wurde sagte der Teufel : " Na.. schöne Schei..sse "- :giggle:

  • hey Ludger


    Guggemol pn


    Möglich das du das bild verwehrten un uploaden kannst

  • Hallo Jungs + Mädels ,


    hier im Fred geht es ursprünglich um einen zusätzlichen Spritzschutz für eine GS ( R13 ) ! :whistle:


    Für den Vorderrad-Kotflügel einer VerSAGER F kann u.a. auch mal ein Baumarkteimer umfunktioniert werden

    ( aaaber ...nur wenn man auf solche Bastelarbeiten steht )


    Gruß LUDGER

    Als ich geboren wurde sagte der Teufel : " Na.. schöne Schei..sse "- :giggle:

  • Aber die Frage bleibt: Nummernschild und/oder Spritzschutzvariante...

    Meine Lösung, die ich im Kopf habe, ist die Baueimermaterialvariante oben und unten.

    Jetzt weiß ich auch nicht weiter!

    Dir werden Lösungen angeboten jedoch hast du wiederum schon was im Kopf das du umsetzen willst. Warum fragst du uns dann nach Lösungen?


    Siehe auch hier: Kofferträger für die 2006er f650GS


    Vermutlich behälst du Deine "Bastellösung" wieder für dich. :(

    Nette Grüße vom Michel aus der Pfalz. :wave: 
    Head of F650 Forum :wink: 

  • Frei aussen bastlerherz


    Hinterrad abdeckung einer alten R 50 als vorlage..immer überm rad mitschwingend in entsprechender distanz...das ganze in polyamid... Sollte funzen und Hintrn trockener halten als der originale pseudospritzschutz kurz...

    Nur mal konstruktiv rumgesponnen...

  • Ich freue mich natürlich über die vielen Antworten und Vorschläge und will natürlich keinen vor den Kopf stossen. Die Vorschläge sind natürlich wertvoll und nützlich. Aber meine Frage nach der besten Position für den Spritzschutz, was ich durch das Foto präzisiert hatte, geht leider aus den Antworten nicht hervor. Es geht mir nicht um das Wie sondern um das Wo. Siehe Foto Beitrag #1.

    Mein Ergebnis werde ich dann einstellen. Es sei denn, jemand postet wieder "Quatsch".


    Gruß, K.

  • Moin,


    ich fahre zwar eine 2006`er F 650 GS, hatte aber das gleiche Problem.

    Habe mir aus dem vorderen "hohen" Kotflügel ein Stück abgesägt und nach hinten gesetzt.

    Und zwar nach unten, hilft gut.

    Der obere Kotflügel vorne ist rausgeflogen, bringt eh nichts und sieht mist aus.

    Dafür habe ich am unteren Kotfügel eine Verlängerung für 29€ erworben, die ist auch OK soweit.

    Hier ein Bild noch mit der alten Bereifung, jetzt sind Heidenau K60 Scout montiert

    und das vordere Schutzblech um 15mm höhergelegt.



    Bessere Bilder gibt es später.


    Gute Fahrt, und schönen Sonntag.

    Viele Grüße, vom Dirk aus dem Tecklenburgerland :wave: